Schmuddelige Unterführung ärgert die Nutzer

Hohenlimburg..  Bei Bürgern des Wesselbachtales, die sehr häufig die Bahn-Unterführung an der Herrenstraße nutzen, ruft diese Darstellung der Verwaltung Zweifel hervor.

Denn zur Anfrage und somit zum Auftrag der Hohenlimburger SPD an die Verwaltung, dass die Treppen sowie die Unterführung und die Aufzüge gereinigt werden, teilte die Verwaltung schriftlich mit, dass die Treppe / Unterführung täglich durch den Hagener Entsorgungsbetrieb gesäubert werden.

Für die Beseitigung der Graffiti sei grundsätzlich der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) zuständig; dieser bediene sich bei diesem Problem des Sachverstandes der Gebäudewirtschaft Hagen. Die GWH organisiere auch die Reinigung des Aufzuges. Bei einer Beschlussfassung durch die Bezirksvertretung soll die Beseitigung der Graffiti in Auftrag gegeben werden.

Deshalb wird die schmuddelige Unterführung in der kommenden Sitzung erneut thematisiert. Zwischenzeitlich wollen Wesselbach-Bewohner täglich den Zustand fotografisch festhalten.