Schmidt im Amt bestätigt

Hagen..  In der Jahreshauptversammlung des Hagener Akkordeon Orchesters konnte der 1. Vorsitzende Lothar Schmidt auf ein ereignisreiches 2014 zurückblicken. Als Highlight bezeichnete er den Gastauftritt des befreundeten Akkordeon-Orchesters aus Baiersbronn/ Huzenbach. Obwohl beide Orchester schon lange nicht mehr die traditionellen Akkordeonklänge spielen und mehr auf Evergreens, Musicalstücke und Pop-Songs zurückgreifen, hat sich das im Publikum noch nicht herumgesprochen. Daher war der Zuspruch mit nur 130 Gästen leider sehr gering. Das Orchester führte noch andere Gastauftritte auf und weilte im Rahmen eines Orchesterausfluges in Mainz.

Jürgen Lollert ist der Mann am Pult

Bei den neuen Vorstandswahlen wurden Lothar Schmidt und Christina Borrmann im Amt als Vorsitzender und Stellvertreterinn bestätigt. Die weiteren gewählten Mitglieder sind Hellmuth Osthoff und Marc Braun als 1. und 2. Schriftführer, Jörg Hirse und Bernd Borrmann als 1. und 2. Kassierer. Für ein weiteres Jahr führt Jürgen Lollert das Dirigentenamt. Weiterhin übernehmen Paul Fastenraht und Karlheinz Beier die Funktion im Ältestenrat. Auch für das Jahr 2015 sind mehrere Auftritte geplant,