Das aktuelle Wetter Hagen 2°C
Feuerwehr

Sauna-Brand beschäftigt Feuerwehr im Westfalenbad

13.05.2012 | 15:19 Uhr
Feuer in der Erdsauna: Die Einsatzkräfte waren sieben Stunden vor Ort.

Hagen.   Die Erdsauna auf dem Außengelände des Westfalenbads stand am Samstagabend in hellen Flammen. Der Feuerwehreinsatz dauerte bis in die frühen Morgenstunden.

Die Erdsauna des Westfalenbads ist am späten Samstagabend in Brand geraten. Die Feuerwehr - darunter auch Einheiten der Freiwilligen Wehren aus Altenhagen, Eckesey, Vorhalle, Boelerheide, Fley, Reh/Henkhausen und Elsey - war mit 70 Einsatzkräfte die ganze Nacht vor Ort. Erst nach sieben Stunden konnte der Einsatz auf dem Außengelände des Bades beendet werden.

„Eine Menge Arbeit“

Betroffen war auch die hölzerne Innenverkleidung der Sauna. Der eigentliche Brandherd befand sich dahinter. Deshalb hatte die Feuerwehr erhebliche Probleme, das Feuer in den Griff zu bekommen. Immer wieder flammte der Brand von Neuem auf. „Das war eine Menge Arbeit unter verschärften Bedingungen“, so ein Sprecher der Berufsfeuerwehr. „Es sind viele Pressluftatmer verbraucht worden.“

Angestellte des Bades hatten gegen 22.45 Uhr eine starke Rauchentwicklung an der Erdsauna, die in den Hang eingelassen ist, bemerkt und sofort die Feuerwehr gerufen. Um diese Zeit - das Westfalenbad schließt samstags um 23 Uhr - befanden sich glücklicherweise keine Badegäste mehr in der Sauna und in unmittelbarer Nähe. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch ungeklärt.

Westfalenbad hat normal geöffnet

Entstehung eines Schwimmbades

Das Westfalenbad hat heute ganz normal geöffnet. „Der Betrieb läuft weiter. Lediglich die Erdsauna ist gesperrt“, so Hagenbad-Sprecher Dirk Thorbow. Wie lange die Sanierung dauert, war gestern noch unklar.

Jens Stubbe

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Polizei sucht per Foto nach brutalem Bahn-Schläger
Fahndung
Auf einer Zugfahrt von Hagen nach Siegen ist im Dezember ein Mann schwer verletzt worden. Die Polizei sucht den Schläger per Foto.
Zumindest am Ebert-Platz wird es Samstag in Hagen dunkel
Earth Hour
Wird am Samstagabend etwas zu bemerken sein von der „Earth Hour“ in Hagen? Die Volmestadt nimmt zum ersten Mal offiziell an der weltweiten Aktion...
Freilichtmuseum Hagen soll barrierefrei werden
Freizeit
Das Freilichtmuseum Hagen startet am 1. April in die Saison 2015. Menschen mit Behinderung sollen sich künftig besser zurechtfinden.
Die Wassererzeugung bleibt in Hagener Hand
Ratssitzung
Die Hagener werden ihr Trinkwasser auch in Zukunft aus den Wasserwerken Hengstey und Hasper Talsperre beziehen. Das hat am Donnerstag der Rat...
Eltern erhalten Bußgeld, wenn Kinder in der Schule fehlen
Schule
Die Zahl der Schüler, die in Hagen am letzten Tag vor den Ferien krank wird, steigt. Ohne Attest erhalten Eltern allerdings einen Bußgeldbescheid.
Fotos und Videos
26. Hagener Kneipenfestival
Bildgalerie
Hagen Live
Rosa Haus im Besitz der Stadt
Bildgalerie
Bahnhofshinterfahrung
article
6651933
Sauna-Brand beschäftigt Feuerwehr im Westfalenbad
Sauna-Brand beschäftigt Feuerwehr im Westfalenbad
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/sauna-brand-beschaeftigt-feuerwehr-im-westfalenbad-id6651933.html
2012-05-13 15:19
Hagen