Polizeipräsident Frank Richter besucht Wache an Heiligabend

Polizeipräsident Frank Richter (rechts) besuchte am Heiligen Abend die Polizeiwache in Hohenlimburg.
Polizeipräsident Frank Richter (rechts) besuchte am Heiligen Abend die Polizeiwache in Hohenlimburg.
Foto: WP

Hohenlimburg..  Es ist ihm – und das nimmt man ihm ab – ein Bedürfnis! Hagens Polizeipräsident Frank Richter zeigt bei seinen Kollegen Flagge.

Da macht er in der Spätschicht, die gerade am Heiligen Abend die unangenehmste ist, bei seinen Mitarbeitern seine Aufwartung. Frank Richter kommt bei seinen Beamten nicht nur wegen seiner Kollegialität ihnen gegenüber, sondern auch wegen seiner Verbindlichkeit und seiner Herzlichkeit sehr gut an.

Die Hohenlimburger Polizeiwache besuchte er mit seiner charmanten Lebensgefährtin Silvia Roreger und brachte Leckereien vorbei, um sich bei seinen Beamten für ihre tatkräftige Unterstützung im vergangenen Jahr zu bedanken. Dies geschah an einer liebevollen, gedeckten Kaffertafel.

Bodo Gleiß, seines Zeichens Personalratsvorsitzender der Polizei Hagen, gab von Terminen geplagt ein sehr kurzes Gastspiel in der Polizeiwache Hohenlimburg. Frank Richter nahm sich jedoch Zeit, um mit seinen Beamten zu plaudern.