Das aktuelle Wetter Hagen 9°C
Festnahmen

Mutmaßliche Täter verhaftet

10.08.2012 | 17:59 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Der Mord in Hohenlimburg und der Mordversuch in Hagen sind offenbar aufgeklärt. Kripo und Staatsanwaltschaft gaben die Ermittlungserfolge bekannt.
Der Mord in Hohenlimburg und der Mordversuch in Hagen sind offenbar aufgeklärt. Kripo und Staatsanwaltschaft gaben die Ermittlungserfolge bekannt.Foto: Michael Kleinrensing/WP

Die Hagener Polizei hat an einem Tag zwei Ermittlungserfolge bekannt gegeben. Mutmaßliche Täter der Gewaltverbrecher in Hohenlimburg und Hagen wurden verhaftet.

Ein 30-jähriger Mann aus Haspe soll den Mordversuch an einer 22-jährigen Frau am 1. August in Hagen begangen haben. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen. Die Frau ringt mit schweren Kopf- und Gesichtsverletzungen noch immer um ihr Leben.

In Den Haag ging der Kripo ein 29-jähriger Rumäne ins Netz. Er wird verdächtigt am 18. Mai in Hohenlimburg am Mord an der 75-jährigen Renternin Magdalene R. beteiligt gewesen zu sein. Ein 28-jähriger mutmaßlicher Mittäter ist noch auf freiem Fuß. Nach ihm wird gefahndet.

Michael Kleinrensing

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Viel los bei der Feuerwehr Balve
Bildgalerie
Tag der offenen Tür
Das sind die besten Bilder des Tages
Bildgalerie
Fotografie
1. Geburtstagskerze für Charlotte
Bildgalerie
Prinzessin
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Minis erobern sanierten Platz
Bildgalerie
Gerthe
Stolpersteine verlegt
Bildgalerie
Fotostrecke
Auf der Emst
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
Fotos und Videos
gallery
6969238
Mutmaßliche Täter verhaftet
Mutmaßliche Täter verhaftet
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/mutmassliche-taeter-verhaftet-id6969238.html
2012-08-10 17:59
Hagen