Das aktuelle Wetter Hagen 14°C
City-Werbegemeinschaft

Modenschau und Travestiekunst sollen die City beleben

14.08.2012 | 17:53 Uhr
Modenschau und Travestiekunst sollen die City beleben
Flaniert in Hagen über den Laufsteg: Wioleta Psiuk.

Hagen-Mitte.   Am Samstag, 18. August, findet eine Open-air-Modenschau in der Fußgängerzone statt.

Auf strahlenden ­Sonnenschein, zahlreiche strahlende Gesichter und natürlich auch auf ordentlich klingelnde Ladenkassen hoffen die Citygemeinschaft und die Hagen-Agentur.

Verständlich, hat sich die Werbegemeinschaft doch für den letzten Samstag in den Sommerferien etwas Besonderes einfallen lassen - eine Modenschau mit buntem Rahmenprogramm . Die zwischen Scherfig und Fielmann (Ecke Spinngasse) aufgebaute Bühne wird von 14.30 bis 18 Uhr bespielt. Stefan Borowa und sein Team sind für den reibungslosen Bühnenablauf verantwortlich.

Das Flanieren über den Catwalk wird flankiert von Auftritten der Travestiekünstler „Mimi Miami“ und den „Star Sisters“ (14.45 und 16.45 Uhr). Und auch ein „1-B-Promi“ - Wioleta Psiuk - präsentiert in der Fußgängerzone tragbare, schicke, elegante und sportliche Garderobe. Die junge Frau aus Münster hatte es 2010 immerhin unter die Top 10 bei „Germany’s next Top-Model“ geschafft.

Neun Anbieter beteiligen sich

Neun Anbieter von Oberbekleidung, Schuhen sowie modischen Accessoires beteiligen sich an der Open-Air-Veranstaltung in der Elberfelder Straße. „Wir freuen uns, dass auch neue Mitglieder bei der Modenschau mit im Boot sitzen“, so Jaques Kempkens, Vorsitzender der Citygemeinschaft.

Die gezeigte Mode wird von den Mitgliedern der Werbegemeinschaft beigesteuert. Es finden zwei Durchgänge - der erste um 15 Uhr, der zweite um 17 Uhr - statt.

Ziel ist es nicht nur, das verweilende Publikum zu unterhalten, sondern auch Leben in die City - besonders in die Fußgängerzone - zu bringen.

Yvonne Hinz



Kommentare
15.08.2012
16:53
Modenschau und Travestiekunst sollen die City beleben
von Pelzbohne | #2

Auf die Travestiekunst kann ich aber gerne verzichten.

14.08.2012
18:13
Modenschau und Travestiekunst sollen die City beleben
von ffolkes | #1

Worin besteht der Beitrag der Hagen-Agentur? Bei der Facebook-Aktion "Du bist Hagener, wenn..." hat sie sich gefreut, hier hofft sie - kann sie auch was anderes als Sichfreuen und Hoffen? Z.B. mal was Eigenes auf die Beine stellen? Upps, hätte es fast vergessen: sie kann doch noch was: sich etwas wünschen!

Aus dem Ressort
Die Ausfahrt Ergste auf der Sauerlandlinie wird gesperrt
A45
Der Neubau der Lennetalbrücke auf der Autobahn A45 bei Hagen hat auch Auswirkungen auf die Ausfahrt Schwerte-Ergste. Für Fahrzeuge aus Richtung Dortmund wird eine neue Rechts- und Linksabbiegespur angelegt. Dafür muss die Ausfahrt auf der Sauerlandlinie allerdings gesperrt werden.
Wohnungsmieten in Hagen sind stabil geblieben
Erhebung
Für Mieter gibt es in Hagen weiterhin preiswerte Wohnungen. Zwischen April 2013 und März 2014 verlangten die Hausbesitzer in Hagen mit durchschnittlich 4,92 Euro Kaltmiete pro Quadratmeter und Monat nur 0,4 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.
Widerstand gegen Schließung der Turnhalle Dahmsheide
Schule
Das Schulamt hält an seiner Absicht fest, die Turnhalle in der Dahmsheide zu schließen und den dort angesiedelten Schul- und Vereinssport in andere Hallen umzulegen.
Modenschau kehrt nach sechs Jahren nach Hagen zurück
Szene
Sechs Jahre lang hat sie nicht mehr in Hagen stattgefunden, sondern in den umliegenden Städten. Am Samstagabend gab es eine kraftvolle Rückkehr der Modenschau von Sören-Moden. Weit mehr als 1000 Gäste waren gekommen, darunter zahlreiche BVB-Stars und die Phoenix-Basketballer.
Sanierung zeigt Wirkung – Hagens Bahnhof lebt wieder auf
Verkehr
Hagens Hauptbahnhof stand lange als Symbol für verrottende Bahn-Infrastruktur. Doch jetzt tut sich etwas. Die Sanierungsarbeiten zeigen Wirkung und lassen das einstige Schmuddelkind viel heller und sauberer erscheinen. Das wird auch von Reisenden goutiert.
Fotos und Videos
Enervie-Arena wird zum Laufsteg
Bildgalerie
Søren-Modenschau
Hagener Photographien
Bildgalerie
Fotoausstellung
Phoenix Hagen gegen Tel Aviv
Bildgalerie
Basketball
Business-Frühstück bei der WP
Bildgalerie
Unternehmerverein