Das aktuelle Wetter Hagen 5°C
Polizei

Messerstecher in Hagener Bordell

09.10.2012 | 13:53 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Die Polizei ermittelte nach einem vermutlichen Messerstich gegen 34-jährigen Gast im Hagener Rotlicht-Milieu.
Die Polizei ermittelte nach einem vermutlichen Messerstich gegen 34-jährigen Gast im Hagener Rotlicht-Milieu.Foto: Alex Talash

Die Polizei ermittelt nach Messerstich in einem Hagener Bordell.

Ein 34-jähriger Gast setzte nach Verlassen des Etablissements in der Düppenbeckerstraße einen Notruf ab. Draußen auf der Straße will er die blutende Wunde in der Wade erst bemerkt haben. Vorher sei es zu einem Streit mit einer Prostituierten gekommen. Zwei Männer gingen dazwischen und verletzten den "Freier" offenbar mit einem Messerstich in die Wade . Die mutmaßlichen Täter konnten unerkannt die Flucht ergreifen.

Alex Talash

Fotostrecken aus dem Ressort
26. Hagener Kneipenfestival
Bildgalerie
Hagen Live
Rosa Haus im Besitz der Stadt
Bildgalerie
Bahnhofshinterfahrung
Eisbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Eisbob-WM
Populärste Fotostrecken
Ermittlungen nach Germanwings-Absturz
Bildgalerie
Flugzeugunglück
Mottowoche
Bildgalerie
Abitur
Ermittlungen nach Airbus-Absturz
Bildgalerie
Flugzeugunglück
Kleiner Eisbär macht Ausflug
Bildgalerie
Rostock
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Spielzeug aus Uropas Zeit im Historischen Centrum
Museum
Im Historischen Centrum in Hagen wird die Ausstellung „Technisches Spielzeug – Heimliche Botschaften ins Kinderzimmer“ am Sonntag eröffnet.
Westfalia Hagen baut abgebranntes Sportlerheim wieder auf
Nach Brandstiftung
Im Januar hatten unbekannte Täter den Sportlerraum hinter dem Vereinsheim von Westfalia Hagen niedergebrannt. Jetzt baut der Sportclub ihn wieder auf.
„Wir dürfen weiterleben, es ist ein komisches Gefühl“
Unglücksflug
Drei Hagener flogen am Vortag des Airbus-Absturzes in den französischen Alpen mit der gleichen Fluggesellschaft nach Hause. Sie wissen um ihr Glück.
Kinderbetreuung in Hagen soll erheblich teurer werden
Gebühren
Die Elternbeiträge für Kindertagesstätten und Offene Ganztagsschulen sollen ab August deutlich steigen. Und zwar nicht einmalig, sondern jährlich.
Holzbohlen auf Gleisen – Unbekannte beschädigen Zug
Deutsche Bahn
Unbekannte haben am Dienstag Holzbohlen auf einem Gleisstück in Hagen platziert. Die Bremsen eines vorbeifahrenden Zugs wurden schwer beschädigt.
Fotos und Videos
Hilfe für Flüchtlinge
Bildgalerie
Hilfsorganisationen
Hagen von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
gallery
7178773
Messerstecher in Hagener Bordell
Messerstecher in Hagener Bordell
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/messerstecher-in-hagener-bordell-id7178773.html
2012-10-09 13:53
Fotostrecke,Polizei,Messerstecher,Düppenbeckerstraße,Hagener Bordell,Hagen,Prostituierte,Messerstich,Wunde
Hagen