Manfred Baier an der Spitze der SGV-Abteilung Hohenlimburg

Leichtes Spiel hatte Manfred Baier, 1. Vorsitzender der Hohenlimburger Abteilung des Sauerländischen Gebirgsvereins, bei der Jahreshauptversammlung am Samstag in der Gaststätte „Zum Försterhaus“. Denn das Treffen verlief harmonisch. Unter den Gästen weilte auch der ehemalige Bezirksbürgermeister Hermann Hulvershorn. Ohne große Probleme wurde die umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet. Dabei wurden Monika Kaukel (links) und Ursula Lakies als eifrigste Wanderinnen ausgezeichnet, ebenso der 2. Vorsitzende Wilfried Baumann als eifrigster Wanderer. Nach den Berichten des Vorsitzenden und der verschiedenen Abteilungen standen Wahlen an. Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt: Der Vorstand von links nach rechts: Manfred Baier (1. Vorsitzender), Wilfried Baumann (2. Vorsitzender), Christel Platte (Schriftführerin) und Anneliese Hulvershorn (Geschäftsführerin). Foto: -hws-