Leitsystem für Blinde an zwei Bushaltestellen

Hagen..  Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) baut im Auftrag der Stadt auf der Eppenhauser Straße zwei Bushaltestellen um. Zusätzlich wird die Fahrbahn saniert.

Der Umbau betrifft zum einen die Bushaltestelle „Emster Straße“ bergauf. Diese wird durch das Herstellen eines Blinden-Leitsystems und eines dazu passenden Busbordsteins barrierefrei umgebaut. Außerhalb des Blinden-Leitsystems wird der Plattenbelag wiederverlegt. Vor der Bushaltestelle wird die Fahrbahn auf 32 Metern saniert.

Zum anderen ist die Bushaltestelle „Eppenhauser Brunnen“ bergab betroffen. Auch hier ist ein barrierefreier Umbau mit Blinden-Leitsystem vorgesehen. Im Zuge des Umbaus wird das Gefälle vor der Wartehalle entschärft, die Wartehalle bleibt aber an ihrem aktuellen Standort. Die Fahrbahn wird teils auf der gesamten Breite, teils nur auf Fahrspurbreite auf einer Länge von bis zu 35 Metern saniert.

Für die Bauausführung sind rund sieben Wochen vorgesehen. Beginn ist nach den Osterfeiertagen.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE