Das aktuelle Wetter Hagen 11°C
Polizei

Ladendetektiv erwischt Zeitungsdieb vor Kaufhaus

27.07.2012 | 14:43 Uhr
Ladendetektiv erwischt Zeitungsdieb vor Kaufhaus
Foto: WAZ

Hagen.  Die Geschäftspost kam nicht mehr an und die Tageszeitungen fehlten - also legte sich der Detektiv eines Hagener Kaufhauses frühmorgens auf die Lauer. Tatsächlich erwischte er einen 32-Jährigen, der sämtliche Post aus dem Briefkasten fischte. Der Ertappte beteuerte, er habe nur die Zeitung lesen wollen.

Der Ladendetektiv eines Hagener Kaufhauses hat einen Zeitungsdieb erwischt. Nachdem im Kaufhaus seit mehreren Tagen keine Geschäftspost mehr angekommen war und auch die beiden lokalen Tageszeitungen ausblieben, hatte sich der Ladendetektiv frühmorgens ab 6.30 Uhr auf die Lauer gelegt. Tatsächlich konnte er bald darauf einen 32-jährigen Hagener beobachten, wie er den Briefkastendeckel öffnete, den Inhalt herausfischte und im Hosenbund verstaute.

Der Detektiv hielt den Post- und Zeitungsdieb fest und alarmierte die Polizei. Gegenüber den Beamten gab der durch etliche Eigentumsdelikte bekannte Mann an, dass er lediglich die Zeitung habe lesen wollen. Rechtlich kommt zum Diebstahlsdelikt noch die Verletzung des Briefgeheimnisses hinzu, die Anzeige wird ihm auf dem Postweg zugestellt.



Kommentare
Aus dem Ressort
52-Jährige aus Lüdenscheid vermisst - Spur führt nach Hagen
Vermisst
Vermisst wird seit Mittwoch eine 52-jährige Frau aus Lüdenscheid. Bei der Suche führt laut Polizei eine entscheidende Spur nach Hagen. Die Vermisste könnte sich zuletzt im Stadtteil Vorhalle aufgehalten haben. Sie ist 1,60 Meter groß und hat dunkles Haar. Wer kann Angaben zu ihrem Verbleib machen?
A45 wird zur Baustellenstrecke zwischen Dortmund und Siegen
Autobahn-Baustellen
Die A45 (Sauerlandlinie) wird in den nächsten Jahren zu einer Baustellenstrecke. Zehn Sanierungsprojekte stehen auf einer Liste, die der Landesbetrieb Straßen NRW veröffentlicht hat. Autofahrer müssen sich zwischen Dortmund-Nordwest und dem Siegerland bis zur hessischen Grenze auf Staus einstellen.
Wie sich Frauen gegen sexuelle Übergriffe schützen können
Opferschutz
Zwei Fälle von sexuellen Übergriffen auf junge Frauen hat es zuletzt in der Hagener Innenstadt gegeben – mutmaßlich war es derselbe Täter, der noch nicht gefasst ist. Wie sollen sich Frauen nun abends und nachts in Hagen verhalten? Polizei-Experte Wolfgang Heidl gibt Ratschläge im Interview.
Deo-Spray versprüht - Panik in Breckerfelder Jugendherberge
Großalarm
Die Breckerfelder Jugendherberge wurde mit Deo-Spray eingenebelt. Unter 140 Kindern brach Panik aus. Schüler klagten über Reizungen der Atemwege und Schmerzen in den Augen. Rettungsdienste und Feuerwehr rückten zum Großeinsatz an. Die Sprayer waren Jugendliche einer Schulklasse vom Niederrhein.
Drei Standorte für Vollsortimenter auf Emst im Visier
Einzelhandelskonzept
Wie es in Sachen Nahversorgung weitergeht, interessiert die Emster brennend – das wurde auf der Bürgerinformationsveranstaltung am Dienstag im Gemeindehaus mehr als deutlich.
Fotos und Videos
Straßenbahn von Hagen nach Wetter
Bildgalerie
Historie
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Eröffnung der Rathaus-Galerie geplatzt
Bildgalerie
Brandschutz
Blick in die neue Galerie
Bildgalerie
Rathaus-Galerie