Das aktuelle Wetter Hagen 18°C
Polizei

Ladendetektiv erwischt Zeitungsdieb vor Kaufhaus

27.07.2012 | 14:43 Uhr
Ladendetektiv erwischt Zeitungsdieb vor Kaufhaus
Foto: WAZ

Die Geschäftspost kam nicht mehr an und die Tageszeitungen fehlten - also legte sich der Detektiv eines Hagener Kaufhauses frühmorgens auf die Lauer. Tatsächlich erwischte er einen 32-Jährigen, der sämtliche Post aus dem Briefkasten fischte. Der Ertappte beteuerte, er habe nur die Zeitung lesen wollen.

Der Ladendetektiv eines Hagener Kaufhauses hat einen Zeitungsdieb erwischt. Nachdem im Kaufhaus seit mehreren Tagen keine Geschäftspost mehr angekommen war und auch die beiden lokalen Tageszeitungen ausblieben, hatte sich der Ladendetektiv frühmorgens ab 6.30 Uhr auf die Lauer gelegt. Tatsächlich konnte er bald darauf einen 32-jährigen Hagener beobachten, wie er den Briefkastendeckel öffnete, den Inhalt herausfischte und im Hosenbund verstaute.

Der Detektiv hielt den Post- und Zeitungsdieb fest und alarmierte die Polizei. Gegenüber den Beamten gab der durch etliche Eigentumsdelikte bekannte Mann an, dass er lediglich die Zeitung habe lesen wollen. Rechtlich kommt zum Diebstahlsdelikt noch die Verletzung des Briefgeheimnisses hinzu, die Anzeige wird ihm auf dem Postweg zugestellt.



Kommentare
Aus dem Ressort
80 000 Euro für Umbau des Geburtshauses
Haus Harkorten
Weitere Fördergelder für das Geburtshaus des Ensembles Haus Harkorten, aus dem Wohneinheiten entstehen sollen. Aktuell gehen die Fassadenarbeiten des beauftragten Zimmereiunternehmens zügig voran, erklärt Investor Hans Hermes.
Im Bahnhofsviertel weniger als 900 Protestanten
Kirche
Nur noch 840 Protestanten lebten 2012 im Bahnhofsviertel (2009: 967), das zur Stadtkirchengemeinde gehört. Da sich der Richtwert für eine Pfarrstelle im evangelischen Kirchenkreis auf 2700 Gläubige beläuft, ist eine Wiedereröffnung der Lutherkirche ausgeschlossen.
Ebola-Verdacht in Hagen hat sich nicht bestätigt
Virus
Bei einer 40-jährigen Afrikanerin bestand am Dienstagabend in Hagen der Verdacht, dass sie sich mit dem Ebola-Virus infiziert haben könnte. Als Vorsichtsmaßnahme wurde unter anderem der Graf-von-Galen-Ring gesperrt. Am späten Abend konnten Polizei und städtisches Gesundheitsamt Entwarnung geben.
Dritte Auflage von WP trifft Freunde
Party
Das Thema Einkaufen steht am Freitag, 5. September, im Fokus der Party „WP trifft Freunde“ in der Stadhalle Hagen. Neben einer Live-Interview-Runde gibt es aber auch jede Menge Unterhaltung. Der Comedian Marek Fis und die Band Finka stehen auf der Bühne.
Auch Förderschulen müssen aufgelöst werden
Förderschulen
Alle Förderschulen in Hagen verzeichnen sinkende Schülerzahlen – ein Resultat der Inklusion, in deren Gefolge immer mehr behinderte Kinder an Regelschulen unterrichtet werden.
Fotos und Videos
Hagen im Biergarten-Check 2014
Bildgalerie
Serie
35 Jahre Stadtteilfest
Bildgalerie
Wehringhausen
Pkw prallt gegen Mauer
Bildgalerie
Feuerwehr