Künstlerin aus Vietnam zeigt „Farbträume“

Altenhagen..  Die Künstlerin Le Quan Chuong lädt zu ihrer Ausstellung „Bewegende Farbträume“ ein. Le Quan Chuong wurde als Kind chinesischer Einwanderer in Saigon/ Vietnam geboren. Im Alter von 15 Jahren kam sie nach Deutschland, besser gesagt nach Hagen. Heute ist sie Architektin, Künstlerin und zugleich Mitglied der Künstlergruppe „Sepia 14“.

Le Quan Chuong kommt es darauf an, Schönheit und Ästhetik zu zeigen. Sie malt Bilder, die ihre Botschaft in wenigen markanten Strichen praktisch gebündelt vermitteln.

In engem Zusammenhang damit stehen z. B. auch Le Quan Chuongs Beziehungsbilder. Sie verkörpern das urmenschliche Gefühl und Bedürfnis nach einer naturgegebenen Liebe.

Die Vernissage findet am Freitag, 29. Mai, um 19 Uhr im Wirtschaftsprüferhaus in der Pettenkofer Straße 19 statt. Die Ausstellung läuft bis zum 15. Juli.