Kammerkonzert im Museum

Breckerfeld..  Ein Kammerkonzert mit dem Ensemble „quartetto arundox“ unter der Leitung von Werner Hußendörfer findet am Freitag, 17. April, um 19 Uhr im Heimatmuseum Breckerfeld, Museumsgasse 3, statt. Bereits zum dritten Mal konzertiert das Holzbläserensemble im Heimatmuseum. Das Breckerfelder Ehepaar Susanne und Werner Hußendörfer (Flöte und Klarinette) werden zusammen mit weiteren Solisten des Philharmonischen Orchester Hagen – Alexander Schwalb (Klarinette) und Klaus Korte (Fagott) – ein abwechslungsreiches Programm mit Werken aus Klassik und Romantik bis zur frühlingshaften Unterhaltung gestalten. Besonders die variable Instrumentenauswahl, einschließlich mehrerer Saxophone, lässt dieses Konzert wieder zu einem musikalischen Höhepunkt werden.