Kaffee kochen oder Garten pflegen

Hagen..  Es gibt viel zu tun im Allerwelthaus. Die vielfältigen kulturellen Veranstaltungen erfordern helfende Hände. Ohne ehrenamtliches Engagement würden sich die einzelnen Projekte nicht umsetzen lassen. So werden auch jetzt wieder Menschen gesucht, denen es Spaß machen würde, zum Erfolg dieser ganz unterschiedlichen Veranstaltungen beizutragen.

Vielleicht haben Sie ja Lust, nachmittags oder abends im Kaffeedienst (Kaffee kochen und bedienen) mitzuarbeiten. Dringend gebraucht werden insbesondere jüngere Menschen, die sich im Ladendienst um Verkauf und Präsentation der Waren kümmern. Für die Grün- und Gartenanlagen rund ums Allerwelthaus werden Freiwillige gesucht, die Freude an Pflege und Gestaltung von Außenflächen haben. Der zeitliche Aufwand kann abgesprochen werden.

Nähere Informationen: Freiwilligenzentrale Hagen, Rathausstraße 13. 184 170, info@fzhagen.de.