Im Kurs die Seele baumeln lassen und Muskeln entspannen

Hohenlimburg..  „Stress kann oft zu Schlafbeschwerden, Unruhe, erhöhtem Blutdruck und Konzentrationsstörungen führen. Auch die Abwehrkräfte können geschwächt, die Rückenmuskulatur kann verspannen und Niedergeschlagenheit kann einher gehen“, so die Kursusleiterin.

In einem Mittwochsangebot wird die Tiefenentspannung im Original nach Professor Schultz vermittelt, im Dienstagskursus die progressive Muskelentspannung nach Jacobsen.

Beide Kurse können sowohl im Sitzen als auch im Liegen durchgeführt werden und sind geeignet für Interessierte aller Altersklassen und ohne Vorkenntnisse.

Die Präventionskurse starten am 7. April und am 8. April, jeweils um 19 Uhr, im evangelischen Krankenhaus und können von der Krankenkasse bezuschusst werden.

Infos und Anmeldungen unter . 02374/ 92 38 50. Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Personen begrenzt.