Führung durch Osthaus-Museum

Hagen-Mitte..  Am Sonntag, 4. Januar, findet im Osthaus-Museum von 11.15 Uhr bis 12.15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellungen „Claire Morgan - Try again. Fail again. Fail better“ und „Dietmar Gross - Insightout“ statt. Tierpräparate sind die Protagonisten der ausgewogenen Installationen und Szenarien der 1980 in Belfast geborenen Claire Morgan. Ihre hauchzarten Gespinste sind aus lichtdurchlässigen und nahezu schwerelosen Materialien wie Pusteblumensamen, Fruchtfliegen oder zerrissener Kunststofffolie gefertigt und auf feine Nylonfäden gezogen.

Der 1957 in Bexbach/Saar geborene Dietmar Gross ist ein außerordentlich virtuoser Maler. Ob Selbstporträt, Gruppenbild, Stillleben oder Landschaftsdarstellung: alle Werke zeichnen sich durch eine besondere Erzählung aus. Oft erlebt der Betrachter Dinge, die er nicht erwartet, wenn beispielsweise Körper mit überschüssigen Gliedmaßen dargestellt sind oder Augen sich verdoppeln, mal nach oben, mal nach unten schauen.