Frau flieht mit rund 50 Euro

Eppenhausen..  Eine Frau hat am Donnerstagabend einen Gemüsehändler an der Eppenhauser Straße überfallen und dabei etwa 50 Euro erbeutet. Die bislang Unbekannte ist flüchtig. Laut Polizei befand sich der 56-Jährige um 18.30 Uhr allein in seinem Geschäft, als plötzlich durch die Hintertür die Räuberin den Raum betrat. Sie hielt eine Pistole in der Hand und forderte den Händler auf, ihr 500 Euro aus der Kasse zu überreichen. Da sich dort kein Geld befand, verlangte die Frau den Inhalt aus der Geldkassette im Hinterzimmer. Mit etwa 50 Euro Bargeld entkam die Täterin aus der Hintertür. Dort beobachtete ein Zeuge die Flüchtende, wie sie sich in der Ascherothstraße mit einem Mann traf. Gemeinsam floh das Pärchen in Richtung Haßleyer Straße.

Täterin hat rotes, schulterlanges Haar

Die Täterin konnte wie folgt beschrieben werden: Etwa 18 bis 20 Jahre, rote und schulterlange Haare, auffallend kurze und dunkle Hose, dunkles T-Shirt. Der Mann wurde deutlich älter als die Täterin und mit süd- oder südosteuropäischen Aussehen beschrieben.