Feierabendbier bringt Glück: Hagener gewinnt 100 000 Euro

Hagen..  Der Hagener Thomas Stöber traute seinen Augen nicht, als er unter seinem Pilsener-Kronkorken den Gewinn entdeckte: 100 000 Euro gehören nun ihm. Dass sein Feierabendbier einmal so viel wert sein würde, damit hatte der 51-Jährige nicht gerechnet. „Ich musste erst einmal ganz genau hinsehen, um zu erkennen, welche Gewinnsumme tatsächlich unter dem Kronkorken aufblitzte“, erzählt der Hagener. „Ohne meine Brille konnte ich den Betrag zunächst nicht richtig lesen.“ Die Eingabe des Codes auf der Online-Gewinnspielseite der Veltins-Brauerei brachte schließlich Gewissheit. Den Gewinn wird Thomas Stöber in die Tilgung seines Hauskredits investieren. „Da ist das Geld wirklich sinnvoll angelegt“, so der Technische Leiter.

Aufdruck in Kronkorken

Das sogenannte „Veltins Brausparen“ läuft noch bis Ende September. Insgesamt mehr als sechs Millionen Euro Bargeld würde per Aufdruck in den Kronkorken verlost, so das Unternehmen.