Das aktuelle Wetter Hagen 21°C
Einzelhandel

Fabrikverkauf Herta in Herten

Funktionen
Wie man mit Fabrikverkäufen in NRW Geld sparen kann
Der Fabrikverkauf von Brandt in Hagen bietet neben Bruchzweiback auch Merchandise-Artikel der Marke an.Foto: Maximilian Löchter

Die Fleischwurst hat den Wurstfabrikant Herta in Herten Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt gemacht. Es ist also nicht verwunderlich, dass Frischfleischprodukte den Hauptanteil des Fabrikverkaufs von Herta in Herten ausmacht. Außerdem werden auch einige Produkte der Nestle-Gruppe angeboten, zu der Herta ebenfalls gehört.

Der Verkauf findet in einem nachempfundenen Lädchen der Kategorie „Tante Emma“ statt. Der Kunde hat die Wahl, ob er sich abgepackte Wurstwaren aus der Kühltheke nimmt, oder, wie in einer richtigen Fleischerei, an einer Verkaufstheke von Herta-Mitarbeitern bedient wird.

Foto: Maximilian Löchter

 

Preis richtet sich nach aktueller Produktion

Für Herta-Marketing Direktor Peter Schiewer ist der Fabrikverkauf ein wichtiger Bestandteil des Firmensitzes in Herten: „Wir haben hier tagtäglich mit Frischwaren zu tun. Es kann schnell zu Überproduktionen kommen. Der Fabrikverkauf ist für uns eine geeignete Möglichkeit, um die Menschen vor Ort mit qualitativ hochwertigen Wurstwaren zu einem niedrigen Preis zu versorgen.“

Die Preise richten sich bei Herta also, ähnlich wie bei Ontex, nach der aktuellen Produktion. So kostet die 80g-Packung Edelsalami aus der Reihe „Herta Finesse“ 90 Cent (Stand 8. Januar 2013). Laut dem Internetportal supermarktcheck.de würde ein vergleichbares Produkt einen Ladenpreis von 1,99 Euro haben (Stand 10. Januar 2013).

  • Adresse: Herta-Fabrikverkauf, Westerholter Straße 750, 45701 Herten, Öffnungszeiten: Montag 10.30 – 18 Uhr, Dienstag – Freitag 8 – 18 Uhr, Samstag 8 – 13 Uhr, Kontakt: 02366 / 30 14 83
Kommentare
15.01.2013
20:00
Die Arbeitslosigkeit in Hagen wurde mit Millionen subventioniert
von nur_meine_meinung | #16

Seit die Firma Brandt mit Millionen von Steuergeldern in den "neuen Bundesländern" eine neue Fabrik gebaut hat, werden die Produkte dieser Firma von...
Weiterlesen

Aus dem Ressort
Tipps rund um Kredite und deren Beantragung
Verbraucherzentrale
Die Finanzkrise hat die Welt im Griff: Im Kleinen dreht es sich jedoch auch um Geld. Wie bekomme ich zum Beispiel Kredite? Experte wissen mehr.
Remondis-Mann wird zum Sanierer auf Haßley
Enervie
Markus F. Schmidt, ehemaliger Remondis-Geschäftsführer, sollen den Sanierungsprozess bei Enervie steuern. Das hat der Vorstand zum 1. Juli so...
Starb 23-Jährige, weil Beifahrer ins Lenkrad griff?
Prozess
Musste eine 23-Jährige auf der Autobahn A 1 sterben weil der Beifahrer ins Lenkrad gegriffen hatte? Die Frage muss das Amtsgericht Hagen klären.
Aus für Gymnasium türkischer Prägung
Schullandschaft
Aus dem Gymnasium türkischer Prägung an der B 7 in Wehringhausen wird nichts. Die Firma Hwaker will ihr Gebäude nicht an den Trägerverein Prisma...
Loc­ker, leicht und frech
Muschelsalat
Der Auftakt zum Muschelsalat 2015 hätte nicht ungetrübter und sommerlich-leichter daher kommen können. Mehr als 2000 Besucher kamen in den Hameckepark...
Fotos und Videos
Begegnungen, die unter die Haut gehen
Bildgalerie
Flüchtlinge
Kanuslalom in Hohenlimburg
Bildgalerie
Fotos
136. Kirmeszug in Hagen-Haspe
Bildgalerie
Hasper Kirmes
Mittelaltermarkt in Hohenlimburg
Bildgalerie
Heerlager
article
7466607
Wie man mit Fabrikverkäufen in NRW Geld sparen kann
Wie man mit Fabrikverkäufen in NRW Geld sparen kann
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/wie-man-mit-fabrikverkaeufen-in-nrw-geld-sparen-kann-id7466607.html
2013-01-14 10:16
Fabrikverkauf,NRW,Brandt,Medion,Ontex,Herta,Recklinghausen,Hagen,Essen,Herten
Hagen