Emst-Grundschüler kicken sich ungeschlagen auf dritten Platz

Letmathe/Bochum..  Durch den Gewinn der Kreismeisterschaft der Grundschulen hatte sich jetzt die Jungen-Schulmannschaft der Grundschule Auf der Emst für die „Westfalen YoungStars“ in Bochum qualifiziert. Dort trafen sich 720 Kinder aus dem Regierungsbezirk Arnsberg, um in spannenden Spielen den Westfalenmeister zu ermitteln. Die GS Auf der Emst konnte in der Vorrunde durch einen Sieg und drei Unentschieden den 2.Platz ihrer Gruppe erreichen. Das Spiel um Platz 3 gegen die GS Rönkhausen aus Finnentrop endete 0:0, so dass sich beide Teams den dritten Platz teilten. Den Pokal erhielten die Kinder aus den Händen von Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann.