Das aktuelle Wetter Hagen 4°C
Polizei

Drogendealerin in Diskothek festgenommen

Zur Zoomansicht 06.08.2012 | 15:12 Uhr

Hagen.  Um sich etwas dazu zu verdienen, hat eine junge Frau am Wochenende in einer Diskothek in Oberhagen synthetische Drogen verkauft.

Ein aufmerksamer Mitarbeiter einer Diskothek in Oberhagen beobachtete am Sonntagmorgen gegen 4:15 Uhr im Bereich der Herrentoilette einen Gast, der im Begriff war, ein weißes Pulver zu konsumieren. Schnell stellte sich heraus, dass der Security-Mann den richtigen Riecher hatte, denn der 21-Jährige wollte das Amphetamin gerade inhalieren.

Er zeigte dem Sicherheitsmann eine 22-jährige Frau, von der er die synthetische Droge gekauft hatte, der bat sie ins Büro und informierte die Polizei. In der Handtasche hatte die junge Frau vier weitere Tütchen, die sie nach eigenen Angaben am Vorabend von einem Unbekannten erworben und nun mit Gewinn in der Disco weiterverkaufen wollte.

Der Schuss ging allerdings nach hinten los, die 22-Jährige wurde vorläufig festgenommen und die Drogen sichergestellt. Nach eigenen Angaben wollte sie mit dem Verkauf ein paar Euro dazu verdienen, im Anschluss an ihre Vernehmung konnte die arbeitslose Kleindealerin den Heimweg antreten. Gegen sie wird wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Phoenix siegt gegen Frankfurt
Bildgalerie
Basketball
Tödlicher Unfall auf der A45
Bildgalerie
Polizei
Bamberg gewinnt in Hagen 81:72
Bildgalerie
Basketball
Kandidaten bei WP-Diskussion
Bildgalerie
Kommunalwahl
Training mit Phoenix-Basketballern
Bildgalerie
Leseraktion
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
"Car-Freitag" 2014
Bildgalerie
Autotuning
Kreuzweg auf Halde Haniel
Bildgalerie
Karfreitag
Kreuztracht 2014
Bildgalerie
Prozessionen gut besucht
Der Schellenberger Wald
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Gestohlener Schmuck
Bildgalerie
Diebesgut
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Car-Freitag
Bildgalerie
Karfreitag
Baustellen-Rundfahrt im Duisburger Westen
Bildgalerie
Stadtentwicklung
Passionsspiel in Essen
Bildgalerie
Karfreitag
Die schönsten Ostereier
Bildgalerie
Die schönsten Ostereier
Hüsten - Langscheid 2:3
Bildgalerie
Fussball-Kreispokal
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
55.000 Jecken in Hagen
Bildgalerie
Rosenmontag
Phoenix gegen Bayern 76:82
Bildgalerie
Basketball
35.000 Narren feiern in Boele
Bildgalerie
Karneval 2014
Prunksitzung in Vorhalle
Bildgalerie
Karneval
Aus dem Ressort
Siebenjährige auf Alexanderstraße von Mercedes erfasst
Unfall
Eine Siebenjährige kommt aus einem Haus in Hagen an der Alexanderstraße und entdeckt auf der anderen Straßenseite ihre Oma. Die Großmutter warnt ihr Enkelkind, doch das junge Mädchen will trotzdem die viel befahrene Straße überqueren - und wird auf der Fahrbahn von einem Mercedes erfasst.
Ab Samstag neun Tage Osterkirmes-Spaß auf dem Höing
Tradition
Noch zweimal schlafen, dann ist es so weit: Am Samstag, 19. April, startet zum 54. Mal die traditionsreiche Osterkirmes auf dem Otto-Ackermann-Platz. Sie wird um 14 Uhr eröffnet. Am Mittwoch ist Familientag.
Kammermusik kann auch jung sein
Mozart-Wettbewerb
Der Internationale Mozart-Wettbewerb findet vom 22. bis 30. April in Hagen statt. 45 meist junge Teilnehmer rücken an der Volme an.
Witwer fragt: „Wieso ist niemand sofort gekommen?“
Rettungswesen
Inge B. ist tot. Ihr Mann erhebt Vorwürfe gegen den Rettungsdienst der Feuerwehr. „Wenn die sofort gekommen wären, würde meine Frau noch leben“, sagt er. Der Fall zeigt, wie schwierig es für Mitarbeiter der Feuerwehr-Leitstelle ist, lebensgefährliche Situationen von banalen zu unterscheiden.
Entscheidung über Aktiendeal unter Zeitdruck
RWE-Paket
Wird die Stadt Hagen ihre Vorkaufsrechtskarte hinsichtlich der bislang von der RWE gehaltenen Aktien an der Enervie AG zücken? Um diese Frage politisch zu beantworten, müssen die Fraktionen jetzt unter höchstem Zeitdruck entscheiden.