Drama im Kino Babylon

Wehringhausen..  Das deutsche Drama um einen Gefängnisseelsorger, dessen Priesterkollege des sexuellen Missbrauchs angeklagt wird – „Verfehlung“ – läuft ab Freitag im Kino Babylon in der Pelmke. Auf der Leinwand zu sehen sind u.a. Sebastian Blomberg, Kai Schumann und Jan Messutat.

Zum Inhalt: „Da schmeißt einer mit Dreck, und es ist nur eine Frage der Menge, ob was hängen bleibt…” Das möchte der katholische Gefängnisseelsorger Jakob Völz gern glauben, als sein bester Freund und Kollege Dominik Bertram wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauch in Untersuchungshaft genommen wird.

Doch was Jakob ahnt, aber nicht wissen will, wird zur Zerreißprobe für seinen Glauben und sein Selbstverständnis.