Das aktuelle Wetter Hagen 13°C
Hagen

Dorfgemeinschaft Waldbauer hübscht den Ortsteil auf

24.01.2015 | 00:11 Uhr

Breckerfeld. Nachhaltig kümmern sich in der „Dorfgemeinschaft Waldbauer“ engagierte Bürger ehrenamtlich um ihren Ortsteil. Die Dorfgemeinschaft Waldbauer – als eingetragener Verein getragen von der Einrichtung Bethel in Zurstraße, dem Landwirtschaftlichen Ortsverein Waldbauer, dem SC Zurstraße, dem MGV Bergeshöh und dem Hegering Waldbauer – hat sich für das Jahr 2015 wieder einiges vorgenommen.

Nachdem Freiwillige im letzten Jahr das Projekt „Schaukasten“ in der Ortsmitte von Zurstraße erfolgreich abgeschlossen haben, soll jetzt das Umfeld unter dem Motto „Unser Park soll schöner werden“ aufgehübscht werden.

Bänke auf Vordermann bringen

Jens Richstein: „Die vorhandenen Bänke sind vermoost und mit Flechten bewachsen. Davon wollen wir sie befreien und wieder ansehnlich und benutzbar herrichten.“ Die mittlerweile in die Jahre gekommenen Blumenkästen will man durch neue ersetzen und neu bepflanzen. „Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung aus dem Dorf“, so Richstein.

Gesucht werden Mitbürger, die, wenn möglich zu mehreren, die Patenschaft über die Blumenkästen bei der Pflege, beim Gießen im Sommer und beim Nachpflanzen übernehmen.

In weiteren Arbeitseinsätzen will die Dorfgemeinschaft die Schilder an den Ortseingängen „Gute Erholung in Waldbauer“ aufarbeiten ebenso wie den „kleinen“ Schaukasten am Ortseingang. Verbessern will man dazu die Situation an den Papiercontainern am Rande des Parkplatzes des Veranstaltungsgebäudes. Auch ein Maibaum wird am Vorabend des 1. Mai wieder aufgestellt.

Passende Fichte gefällt

Da der alte Stamm beim Abbau Zweifel an seiner weiteren Haltbarkeit aufkommen ließ, wurde im Laufe des Sommers 2014 im Benscheider Wald eine passende Fichte gefällt und unter der Leitung von Jürn Zimmer in Benscheid geschält und zum Trocknen unter Dach abgelegt.

Wie in den Vorjahren wird die „Höfewanderung“ am Samstag, 12. September, da fortgesetzt, wo sie im letzten Jahr endete.

Organisator Thorsten Rafflenbeul: „Wir starten 2015 auf dem Gut Schöpplenberg. Erste markante historische Besonderheiten werden wir am alten Friedhof und am Erzstollen im Schöpplenberger Wald auf unserem Weg vorfinden.“ Thorsten Rafflenbeul hofft, dass wieder viele Alteingesessene und Neubürger mitwandern, um die Heimat und ihre Historie noch näher kennenzulernen.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
10269775
Dorfgemeinschaft Waldbauer hübscht den Ortsteil auf
Dorfgemeinschaft Waldbauer hübscht den Ortsteil auf
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/dorfgemeinschaft-waldbauer-huebscht-den-ortsteil-auf-aimp-id10269775.html
2015-01-24 00:11
Hagen