Blitzmarathon: Bürger dürfen abstimmen

Hagen..  Im Rahmen des dritten bundesweiten Blitzmarathons am 16./17. April werden auch in Hagen wieder umfangreiche Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die Polizei hat auf ihrer Internetseite (www.polizei.nrw.de/hagen) eine Liste mit 30 Straßen veröffentlicht. Per Mail kann hier jeder Bürger diejenige Straße auswählen, die für ihn höchste Priorität hat. Letztlich werden zwar an allen aufgeführten Straßen Kontrollstellen besetzt, an den zehn meistgenannten Straßen erfolgen jedoch Mehrfach- oder länger andauernde Messungen. Folgende Straßen stehen zur Auswahl: Bahnhofstraße, Berchumer Straße, Berliner Straße, Boeler Ring, Buschey­straße, Delsterner Straße, Dorfstraße, Eilper Straße, Emster Straße, Ergster Weg, Frankfurter Straße, Grundschötteler Straße, Hagener Straße, Heinitzstraße, Hohenlimburger Straße, Iserlohner Straße, Kapellenstraße, Kölner Straße, Lange Straße, Lützowstraße, Poststraße, Rembergstraße, Schwerter Straße, Selbecker Straße, Villigster Straße, Vogelsanger Straße, Vorhaller Straße, Wasserloses Tal, Wehringhauser Straße, Weststraße.

Erstmals beteiligen sich diesmal etliche weitere europäische Länder an der Aktion.