Berühmte Bretter

Musik kennt keine Grenzen – dieser Satz kommt mir beim Lesen einer E-Mail, die uns das Theater geschickt hat, in den Sinn.


Denn bei mir werden sofort Erinnerungen an meine Nichte, die vor kurzem für ein Jahr in Australien gelebt hat, wach. Unter anderem hat die 19-Jährige an der berühmten Oper in Sydney gejobbt: Im Rahmen einer mehrwöchigen Open-Air-Inszenierung von ­„Madame Butterfly“ war Nadine als Mädchen für alles und als ­Statistin im Einsatz.


Auch im Schreiben vom Hagener Theater geht’s um „Madame ­Butterfly“: Für die Neuinszenierung der Puccini-Oper sucht das Haus einen Jungen zwischen sechs und sieben Jahren als Statist für szenische Auftritte. Die Premiere findet in gut zwei Monaten – am 6. Juni – statt. Interessierte Jungs bzw. deren Eltern können sich bei Wolfgang Niggel ( 0177 3392 623) melden. Bretter, die die Welt bedeuten, gibt’s eben nicht nur am anderen Ende der Welt, sondern auch vor der eigenen Haustür.