Auszubildende präsentieren heimische Produkte

Hohenlimburg..  Tausende Produkte stehen in den Regalen der hiesigen Supermärkte – auch bei Rewe Bodewig in Elsey. Den dortigen Auszubildenden Sebastian Spieß (24), Marvin Schellewald (28) und Jan Kivelitz (23), drängte sich in den zurückliegenden Woche die Frage auf, welche Produkte in der umliegenden Region produziert werden.

Im Rahmen der NRW-Wochen, die gestern in der Elseyer Filiale starteten, werden die Azubis in den kommenden zwei Wochen über all jene Produkte informieren, die aus dem näheren Umkreis stammen. Dazu zählen unter anderem Artikel wie Senf, Öle, Schokolade, Käse und Spirituosen.

Viele Waren vor Haustür produziert

„Es hat uns überrascht, wie viele Waren vor unserer Haustür produziert werden. Angeregt wurde die Aktion durch Kundenfragen, die wir aufgegriffen und nun in ein Projekt umgesetzt haben“, freuten sich die Azubis, die eine Lehre zum Kaufmann im Einzelhandel absolvieren.

Zusätzlich plant Filialleiter Thomas Bodewig mit seinen Auszubildenden eine Verköstigung, die die Kunden für heimische Produkte sensibilisieren soll.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE