Das aktuelle Wetter Hagen 25°C

Reiserecht

Reiserücktrittsversicherung zahlt nicht bei Beinamputation

18.02.2013 | 20:00 Uhr

Ein Rentnerpaar wollte im letzten Jahr Urlaub auf Lanzarote machen. Doch zwölf Tage vor Reisebeginn musste der Mann ins Krankenhaus: ihm wurde das Bein abgenommen. Damit hätte die Reiserücktrittsversicherung greifen müssen. Doch die Versicherung verweigert die Zahlung. Nun entscheidet das Gericht.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Begegnungen, die unter die Haut gehen
Bildgalerie
Flüchtlinge
Kanuslalom in Hohenlimburg
Bildgalerie
Fotos
136. Kirmeszug in Hagen-Haspe
Bildgalerie
Hasper Kirmes
Mittelaltermarkt in Hohenlimburg
Bildgalerie
Heerlager
Aus dem Ressort
Handy-Sünder am Steuer werden in Hagen stärker kontrolliert
Polizeikontrollen
Ab dem heutigen Mittwoch will die Polizei in Hagen verstärkt Handy-Sünder am Steuer kontrollieren. Dort gibt es erstaunlich viele Auffahrunfälle.
Dänemark-Urlaub fällt nach Diebstahl aus
Polizei
Aus dem geplanten Dänemark-Urlaub wird in diesem Jahr nichts: Unbekannte haben den VW Bulli von Erik Wolff aus Wehringhausen, der wie ein Wohnmobil...
Hagener Energieversorger Enervie bleibt zahlungsfähig
Energieversorger
Die Enervie AG bleibt auch in den nächsten beiden Jahren zahlungsfähig. Die Millionen-Bürgschaften der Gesellschafter sichern die Liquidität.
Ausgezeichnete Schmiedinnen zeigen ihre Werke Hagen
Freilichtmuseum
Mit großem Erfolg nahm ein Azubi-Trio am Lehrlingswettbewerb „Dick und dünn. Schmuck aus Silber“ teil. Die Werke sind jetzt im Freilichtmuseum zu...
Innovationsgeist bei C.D. Wälzholz ausgezeichnet
Top-100-Siegel
Das Hagener Unternehmen C.D. Wälzholz ist beim Deutschen Mittelstands-Summit in Essen als einer der innovativsten Mittelständler Deutschlands...
article
7634062
Reiserücktrittsversicherung zahlt nicht bei Beinamputation
Reiserücktrittsversicherung zahlt nicht bei Beinamputation
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/amputation-kein-grund-fuer-reiseruecktritt-id7634062.html
2013-02-18 20:00
Hagen, Zurich Insurance, Reiserücktritts-Versicherung , Reiserücktritt, Horst Winter, Christiane Schramm, Amputation, Bein,
Hagen