Das aktuelle Wetter Hagen 24°C
Feuerwehr

ABC-Alarm in Hagener Apotheke

Zur Zoomansicht 27.09.2012 | 18:26 Uhr
Chemieeinsatz der Hagener Feuerwehr.
Chemieeinsatz der Hagener Feuerwehr.Foto: WP Michael Kleinrensing

ABC-Alarm für die Feuerwehr Hagen. In einem gesicherten Laborraum im Kellergeschoss einer Apotheke am Friedrich-Ebert-Platz war ein Gefäß mit 30 Millilitern Piperidin zerplatzt.

Die giftige, ätzende und hochentzündliche Chemikalie wird zur Prüfung von Medikamenten benötigt. Die ausgelaufene Flüssigkeit löste einen Großalarm der Feuerwehr aus. Mit sechs Einsatzkräften unter Vollschutz gelang es der Berufsfeuerwehr, die mit 40 Beamten vor Ort war, den Stoff zu binden. Außerdem wurden Sicherheitsmessungen durchgeführt und die Mitarbeiter der Apotheke vorsorglich untersucht.

Michael Kleinrensing

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Sportler fliegen durch die Luft
Bildgalerie
Wrestling
Pkw prallte gegen Baum
Bildgalerie
Feuerwehr
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Open Air
Bildgalerie
Fotostrecke
Rü Genuss Pur
Bildgalerie
Gastronomie
Cranger Kirmes - ein Rückblick
Bildgalerie
Freizeit
Essens tiefster Punkt
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Rheinscher Esel
Bildgalerie
Witten
Alt-Walsum
Bildgalerie
Rundgang
Kochen im Krankenhaus
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Türkische Präsidentschaftwahl
Bildgalerie
Wahlen
Wasserwerk Volmarstein
Bildgalerie
Sommertour
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Schulz neuer Oberbürgermeister in Hagen
Bildgalerie
OB-Stichwahl
Bilder vom Kirmeszug
Bildgalerie
Hasper Kirmeszug
Aus dem Ressort
Mit einem Kick Abenteuer
Kinderliteratur
Anja Kiel, in Hagen lebende Autorin, stellt ihr Kinderbuch „Lara und die freche Elfe“ vor. Es richtet sich an Erstleser.
Studie erklärt Cargobeamer zu kostspieligerer Alternative
Verladebahnhof
Während der Hagener Rat dem Cargobeamer-Konsortium die Schranke zum Hengsteysee im vergangenen Jahr geöffnet hat und beim RVR beantragt hat, den Regionalplan zu ändern, hat das Nachrichtenmagazin Spiegel einen Blick auf die Cargobeamer AG und ihre Idee geworfen.
LWL-Freilichtmuseum Hagen präsentiert Pferde und Kutschen
Freizeit
Hufgetrappel in der Selbecke - im Hagener Freilichtmuseum dreht sich am 3. August alles um Reittiere, Kutschen und Planwagen. Interessierte Tierfreunde und Familien erhalten Einblicke in die verschiedenen Pferderassen und haben die Gelegenheit, selbst im Planwagen mitzufahren.
Arbeitslose Eltern gehen auf Bewerbungsfahrt durch Hagen
Jobcenter
Das Hagener Jobcenter setzt eine interessante Idee in die Tat um. Langzeitarbeitslose sollen an einem Tag mit vier Bussen auf Bewerbungsfahrt durchs Stadtgebiet gehen und im Speeddating-Verfahren Bewerbungsgespräche mit Firmenchefs führen. Eine wichtige Hürde fällt dabei weg.
Das ist das Hagener Team für die Street-Bob-WM
Streetbob-WM
Die erste große Hürde ist geschafft: Der „Best-Carwash-Streetbob“, mit dem unser Team für Hagen am 6. September bei der von unserer Zeitung veranstalteten Streetbob-WM in Winterberg die Stadt vertreten wird, hat die technische Abnahme geschafft. Wir stellen hier h das ganze Team vor.