81-Jährige stirbt nach Zusammenprall mit einem Pkw

Eine 81-jährige Dame ist am Montagmorgen im Krankenhaus verstorben. Sie wurde auf einem Parkplatz an der Humboldstraße von einem Auto angefahren.
Eine 81-jährige Dame ist am Montagmorgen im Krankenhaus verstorben. Sie wurde auf einem Parkplatz an der Humboldstraße von einem Auto angefahren.
Foto: WP Michael Kleinrensing
Was wir bereits wissen
Eine alte Dame wurde am späten Montagabend auf einem Parkplatz an der Humboldstraße von einem Pkw erfasst. Sie kam verletzt ins Krankenhaus, wo sie noch in der Nacht starb.

Hagen-Mitte..  Ein 82-jähriger Autofahrer wollte am Sonntag

gegen 21.20 Uhr mit seinem Opel Omega einen Parkplatz in der

Humboldtstraße zu verlassen. Dabei stieß er zunächst gegen ein

anderes Auto. Daraufhin legte er den Vorwärtsgang ein und erfasste hierbei eine 81-jährige Fußgängerin. Die Fußgängerin stürzte

zu Boden und wurde mit Schürfwunden und Prellungen ins Krankenhaus gebracht.

Heute Morgen dann aber die traurige Nachricht: Das behandelnde Krankenhaus teilte mit, dass die Fußgängerin gegen 3.45 Uhr verstarb. Ob der Tod der 81-Jährigen mit dem Unfallgeschehen im Zusammenhang steht, soll durch eine Obduktion geklärt werden. Die Ermittlungen dauern an.