33 Hauptschüler feiern ihren Abschluss

Breckerfeld..  In der festlich geschmückten Pausenhalle des Breckerfelder Schulzentrums feierte die Hauptschule den Schulabschluss ihrer Klassen 10 (10A: 17 Schüler, 10B: 16 Schüler). Bilder aus der gemeinsamen Schulzeit ab Klasse 5 und von Klassenfahrten stimmten Schüler, Eltern und Lehrer nachdenklich und fröhlich. Mit Blumen und Präsenten bedankten sich die Schüler bei ihren Lehrern. Schulleiter Bernd Neugebauer zog in seiner Rede ein positives Resumee: „Fast alle von Euch haben ihren Schulabschluss geschafft.“ Nur zwei von 33 Schulabgängern schafften den Abschluss nicht. Von den Schülern der der 10B erreichten 15 die Fachoberschulreife.

Nach dem bisherigen Stand werden sieben Entlass-Schüler eine Lehrstelle antreten, vier die Oberstufe eines Gymnasiums oder einer Gesamtschule besuchen, elf sich durch den Besuch eines Berufskollegs weiter qualifizieren und sechs eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme besuchen.

Für die positiven Zahlen gab es Beifall. Schüler, die sich durch ihr Engagement außerhalb des Unterrichts besondere Verdienste um die Schulgemeinschaft erworben haben, zeichnete Bernd Neugebauer mit Urkunden aus.

Als Am Ende der Feier auf dem Schulhof bunte Luftballons in den Himmel stiegen, wurde manches Auge feucht. (OE)