30 Auszubildende in den Gesellenstand gehoben

Die gemeinsame Freisprechungsfeier.  der Handwerksinnungen Elektrotechnik sowie Sanitär- und Heizungstechnik fand jetzt in den Räumen der Kreishandwerkerschaft in Kückelhausen statt. 13 Auszubildende wurden von der Innung Elektrotechnik, 17 von der Innung Sanitär- und Heizungstechnik in den Gesellenstand gehoben. Organisiert und eingeladen hatten die Lehrlingswarte Matthias Rapp und Sascha Voß. Ihre Gesellenprüfung zum Elektroniker (Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik) bestanden: Marvin Berger, Daniel Depke, Christopher Freese, Angelo Internicola, Frank Jentsch, René Lindner, Daniel Lohse, Björn Scherzberg, Fabian Schulte, Kevin Zänker, Patrik Dahlhaus, Boyce Lebang sowie Alexander Ljach. Ihre Gesellenprüfung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bestanden: Mike Bäcker, Markus Freitag, Timo Kohlhage, Jan Krigs, Carina Nabert, René Rautenberg, Marcel Schlegel, Marc-Oliver Voß, Dominic-Marcel Wanderer, Christian Weber, Kevin Yamungu, Dennis Ziarnetzky, Gian Luca Allwicher, Simon Ashoff, Marvin Klose, Robin Schlag und Pascal Schwarze.
Foto: privat