1000 Entbindungen pro Jahr

Geriatrie. Die Frauenklinik am Bethanien (Chefarzt Dr. Hisham Ashour) verfügt über 60 Betten auf drei Stationen. Im Kreißsaal werden jährlich etwa 1000 Frauen entbunden. Als Perinatalzentrum hat die Klinik einen Einzugsbereich auch außerhalb der Iserlohner Stadtgrenzen. Zum Angebot gehören zudem ein Brustzentrum, Beckenbodenzentrum und Pränatalzentrum.

In der Iserlohner Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden sämtliche Erkrankungen Heranwachsender aller Altersgruppen behandelt. Besonders spezialisiert ist das Haus auf die Bereiche Allergologie, Pulmologie, Neonatologie, Neuropädiatrie, Epileptologie und Sozialpädiatrie.

Das Team der Inneren Medizin (Leitung Dr. Friedrich Fiegenbaum) bietet neben dem breiten Leistungsspektrum der Internistik vor allem einen kardiologischen Schwerpunkt. Außerdem agiert die Abteilung als Zentrum für Schlafmedizin.

Das Team der Iserlohner verknüpft die Akut-Geriatrie mit Frührehabilitation und einer geriatrische Tagesklinik. Das geriatrische Team setzt dabei auch auf den Einsatz von Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und aktivierender Pflege.