Das aktuelle Wetter Gladbeck 2°C
Serie „Straßen der Stadt“

Waterhuck erinnert an einen alten Flurnamen

06.08.2012 | 18:04 Uhr
Funktionen
Waterhuck erinnert an einen alten Flurnamen

Gladbeck. Die Straße Waterhuck gehört zu den neueren im Stadtgebiet. Sie wurde erst 2001 angelegt für ein neues, kleines Wohngebiet. Und sie ist eine ganz besondere Straße.

Denn eigentlich sind es zwei kleine, etwa 200 Meter lange Straßen, verbunden durch eine Querverbindung, die den Namen Waterhuck tragen. Sie sind die Erschließungswege für das vor rund zehn Jahren geschaffene kleine Wohnviertel zwischen Hering- und Breukerstraße, die komplett verkehrsberuhigt sind.

Den Namen fand die Stadt in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein. Waterhuck ist ein alter Flurname aus Brauck, der auf eine erhöhte Stelle, einen „Huckel im Wasser“ im ehemals sumpfigen Braucker Gelände zwischen Hahnenbach, Emscher und Boye hinweist.

Dieser Huckel war eine Landzunge, die sich vom heutigen Rosenhügel Richtung Süden zog und trocken blieb, wohingegen die Flächen rundherum immer wieder von den Bächen, die zur Emscher im Süden flossen, überflutet wurden.

Auf diesem „Huckel“ siedelten die Menschen gern, weil die Böden dort besser zu bearbeiten waren, weiß Heimatexperte Heinz Enxing. Später wurde aus Waterhuck „eine Großflur im südlichen Zipfel von Gladbeck“, so Enxing.

Schon in der Urkarte Gladbecks von 1823 ist der Name zu finden, allerdings ohne „c“, macht der Heimatverein auf eine kleine Besonderheit aufmerksam.

GM

Kommentare
Lesen Sie auch
Alter Flussarm gab den Namen
Serie „Straßen der Stadt“
Ein Weg zum alten Kotten Rohs
Serie Straßen der Stadt
Aus dem Ressort
Jutta Bünten sagt ihrer Tanke adé
Menschen
Nach 17 Jahren wagt Jutta Bünten einen Neuanfang. Zum 31. Januar endet ihr Arbeitsleben als Tankstellenpächterin.
Heisenberg-Neubau die beste Variante für Gladbeck
Schulausschuss
Beauftragte Gutachter stellen baufachliche Bewertung und Kosten-Nutzen-Analyse für eine Kernsanierung sowie für ein neues Schulgebäude vor.
CDU redet klare Kante und wirft SPD unklare Haltung vor
A 52-Debatte
Parteivorstand der CDU schließt sich der Forderung der SPD-Marl für einen kompletten Autobahn-Ausbau an - dann aber mit Tunnel.
Gladbecker Jugendliche spielen „Abgestempelt“
Theater
Die Theatergruppe „NON“ der Jugendkunstschule setzt sich in ihrem neuen Stück auf beeindruckende Weise mit dem Thema Schubladendenken auseinander.
Diese Namen fürs Baby sind in Gladbeck besonders beliebt
Standesamt
Das Baby ist da! Doch wie soll es heißen? Welche Vornamen für Mädchen und Jungen sich in Gladbeck besonderer Beliebtheit erfreuen, verraten wir hier.
Fotos und Videos
Winterstimmung
Bildgalerie
Weiße Pracht
Stadtmeisterschaften
Bildgalerie
Fußball
Siedler feiern Karneval
Bildgalerie
Karneval
Spalier für die Kohle
Bildgalerie
DGB Emscher-Lippe
article
6956782
Waterhuck erinnert an einen alten Flurnamen
Waterhuck erinnert an einen alten Flurnamen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gladbeck/waterhuck-erinnert-an-einen-alten-flurnamen-id6956782.html
2012-08-06 18:04
Gladbeck