Während der Ferien gibt’s Theater im Mädchenzentrum

In den Sommerferien im Internationalen Mädchenzentrum gibt’s wieder Theater. Die Teilnehmerinnen tauchen ein in die Welt der Schauspielkunst und des Tanztheaters. Die Mädchen basteln das Bühnenbild und spielen spannende Spiele drinnen und draußen.

Das Sommer- und Ferienangebot ist für Teilnehmerinnen ab sechs Jahre konzipiert und läuft vom 29. Juni bis 9. Juli täglich zwischen 14 und 17 Uhr.

Zur Vorbereitung und Planung des Theaterstücks treffen sich das Team des Mädchenzentrums und Interessierte am Donnerstag, 18. Juni von 15 bis 16 Uhr. Für Freitag, 3. Juli, steht ein ganztägiger Ausflug mit Mädchen und Müttern im Terminkalender.

Zu der Premiere des Theaterstücks am Donnerstag, 9. Juli, ab 15 Uhr sind Eltern, Geschwister, Verwandten, Freundinnen und Freunde der Mädchen eingeladen. Anmeldung: Internationales Mädchenzentrum, Boystraße 70, 20 73 90.