Das aktuelle Wetter Gladbeck 9°C
Gladbeck

Verbesserte Förderung

14.01.2009 | 16:19 Uhr

Der Emscher-Lippe-Raum mit Bottrop, Gelsenkirchen und dem Kreis Recklinghausen ist seit langem Förderregion. Auf neue Fördermöglichkeiten zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur macht jetzt die IHK in Gelsenkirchen aufmerksam.

Auf attraktivere Instrumente der regionalen Wirtschaftsförderung macht die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen (IHK) in Gelsenkirchen aufmerksam. IHK-Finanzierungsreferent Klemens Hütter: „Die seit Anfang des Jahres in Kraft getretene neue Programmversion des so genannten RWP NRW zeigt deutlich verbesserte Fördermöglichkeiten auf”.

Dieses Regionale Wirtschaftsförderungs-Programm des Landes wird aus Mitteln der „Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” gespeist. Der vestische Emscher-Lippe-Raum (Bottrop und Gelsenkirchen, Kreis Recklinghausen) ist seit langem Förderregion.

Die Mittel (nicht rückzahlbare Investitionszuschüsse) sollen Investitionen der Unternehmen zur Schaffung und Sicherung von Dauerarbeits- und Ausbildungsplätzen anreizen. Das Programm wurde jetzt aus dem Konjunkturpaket 2009 „Beschäftigungssicherung durch Wachstumsstärkung” der Bundesregierung und mit weiteren Landesmitteln aufgestockt.

Hütter hat noch einen weiteren wichtigen Hinweis parat: „Wenn, dann in diesem Jahr. Die erweiterten Fördermöglichkeiten gelten nur in 2009. Entsprechende Anträge müssen bis zum 31. Dezember entschieden sein”.

Förderfähig sind grundsätzlich kleine und mittlere Unternehmen und „mittelständisch geführte, größere” Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Fremdenverkehr und bestimmten Dienstleistungsbranchen, wenn sie ihre Umsatztätigkeit überregional ausgerichtet haben.

Förderanträge werden im öffentlich rechtlichen Verwaltungsverfahren über die NRW.Bank abgewickelt. Dazu und zu weiteren Finanzhilfen gibt die IHK Nord Westfalen in Gelsenkirchen (Klemens Hütter, 0209/38 81 03) Auskunft.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Gefahr der Altersarmut wächst in Gladbeck
Soziales
Anzahl der über 65 Jährigen, die im Kreis Recklinghausen auf Sozialhilfe angewiesen sind, hat sich in den zurückliegenden Jahren fast verdoppelt.
Eine Reise durch die Musikgeschichte
Jubiläumskonzert
Fünf Jahrzehnte besteht das Große Blasorchester der Gladbecker Musikschule. Moderation und Musik begeisterten das Publikum Im Saal der Waldorfschule.
Frau (64) von Mädchen ausgeraubt
Überfall
Opfer auf der Wilhelmstraße zu Boden gestoßen. Die Täterinnen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren konnten mit der Geldbörse entkommen.
Viele Deko-Ideen bei den Gartentagen am Schloss
Wittringen
Trotz des eher regenerischen Wetters war der Gartenmarkt in Wittringen gut besucht. 20 Aussteller hatten zum alljährlichen Frühjahrsmarkt geladen.
Über 700 Gladbecker machten 2014 ihr Sportabzeichen
Ehrung
Sportliche Bürger im Ratssaal von Bürgermeister und Sparkassenchef ausgezeichnet. Zwei „Jubilare“ waren auch dabei.
Fotos und Videos
Brand im City-Center
Bildgalerie
Feuerwehr
Osterfeuer loderten in Gladbeck
Bildgalerie
Osterfeuer
Wer erkennt diese Diebesbeute?
Bildgalerie
Einbruchserie
article
1325507
Verbesserte Förderung
Verbesserte Förderung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gladbeck/verbesserte-foerderung-id1325507.html
2009-01-14 16:19
Gladbeck