Unbekannte klauten Diesel an Tankstelle in Gladbeck

Die beiden Kraftstoff-Diebe ergriffen zwar noch die Flucht, wurden aber von einem Mitarbeiter der Tankstelle verfolgt. Später nahm die Polizei einen Verdächtigen fest.
Die beiden Kraftstoff-Diebe ergriffen zwar noch die Flucht, wurden aber von einem Mitarbeiter der Tankstelle verfolgt. Später nahm die Polizei einen Verdächtigen fest.
Foto: Ingo Otto
Ein Täter-Duo hat Donnerstag an einer Tankstelle in Gladbeck Dieselkraftstoff geklaut. Einen Verdächtigen nahm die Polizei kurz darauf fest.

Gladbeck.. Ein Mitarbeiter einer Tankstelle auf der Sandstraße hat am Donnerstag zwei Diebe auf frischer Tat ertappt.

Am Vormittag gegen 10.40 Uhr beobachtete der 48-jährige Angestellte, wie zwei unbekannte Männer an der Tankstelle Dieselkraftstoff in Plastikflaschen abgefüllt haben.

Im Anschluss rannten sie davon, ohne vorher bezahlt zu haben. Der Tankstellenmitarbeiter verfolgte das Duo bis zur Hegestraße. Fort verlore er die Täter, die in den Garten eines Wohnhauses geflüchtet waren, allerdings aus den Augen.

Nicht so die Polizei, die sofort eine Fahndung nach den beiden Kraftstoffdieben ausgelöst hatte. Schon kurze Zeit später nahmen die Beamten einen Verdächtigen, einen 25-jährigen Mann aus Neunkirchen fest.

Er wurde zur Wache gebracht und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter der Telefonnummer 02361/550.