Spielfest, Theater und viel Musik

Zu ihrem Gemeindefest rund um die Christuskirche und das Bonhoeffer-Haus lädt die Evangelische Kirche Gladbeck-Mitte am Sonntag, 14. Juni, ein. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst mit dem Kindergarten „Sonnenschein“ und dem Posaunenchor. Die Bläser geben anschließend ein Platzkonzert. Um 12.30 Uhr beginnt das große Spielfest mit Kinderkarussell, Clown und vielen Überraschungen.

„Gitarre trifft Gesang“ – unter diesem Motto tritt ab 13.30 Uhr das Duo „Taktvoll“ (Stephani Lotz und Andreas Wagener) mit Pop, Jazz, Oldies, Soul und Rock auf. Um 14.15 erwartet ein generationsübergreifendes Theaterprojekt „Träumereien“ die Gäste, bevor um 15 Uhr die Jugendband „Undivided Heart“ aufspielt. Im Kindermusical (16.15 Uhr) der rund 30 Kinder der Montagskindergruppe „1000 Farben hat die Welt“ dreht sich alles um den Kampf „bunt gegen grau“. Das Fest endet um 17 Uhr mit einem offenen Singen mit den Chören des Bezirkes Mitte. Zur Stärkung gibt es ausländische Spezialitäten, Suppen, Leckeres vom Grill und aus der Pfanne, Kaffee und Kuchen sowie Cocktails.

Der Erlös des Festes ist für die Organisation „medica mondiale“ sowie die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde bestimmt. „Medica mondiale“ kümmert sich um kriegstraumatisierte Mädchen und Frauen.