Das aktuelle Wetter Gladbeck 7°C
Gladbeck

Sparkasse schließt Filiale an der Bülser Straße

22.03.2013 | 15:55 Uhr
Sparkasse schließt Filiale an der Bülser Straße
Die Filliale der Sparkasse an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost wird geschlossen.Foto: Dirk Bauer

Gladbeck. Die Sparkasse wird ihre Geschäftsstelle an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost Ende Mai/Anfang Juni an einen neuen Standort verlegen.

Das genaue Datum sei vom Fortschritt der bald beginnenden Bauarbeiten abhängig, erläutert die Sparkasse in einer aktuellen Mitteilung. Mit Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten werden die Kunden dann sowohl an der Buerschen Straße 83 (am Fachmarkt Alldecor) als auch an der Hauptstelle Friedrich-Ebert-Straße 2 betreut.

„Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen“, betont Ludger Kreyerhoff, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gladbeck. Die Frage der Wirtschaftlichkeit sei bei dieser Maßnahme entscheidend gewesen.

In den letzten Jahren sei der Trend festzustellen, dass Kunden verstärkt dort ihre Bankgeschäfte erledigten, wo sie auch einkaufen gingen und bei der Abwicklung ihrer Bankgeschäfte immer flexibler würden. Die Kundenanforderungen hätten sich in den letzten Jahren grundlegend geändert“, so Kreyerhoff weiter. Mit dem Standortwechsel will die Sparkasse diesen Ansprüchen Rechnung tragen. In der neuen Selbstbedienungs-Filiale auf dem Gelände des Fachmarktes Alldecor können die Kunden den Geldautomaten und den SB-Service rund um die Uhr nutzen. Montags in der Zeit von 8.45 Uhr bis 13 Uhr, und donnerstags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr werden die Kunden zudem persönlich am neuen Standort beraten.

In der übrigen Zeit erwarten Geschäftsstellenleiter Hans-Peter Mertmann und sein Team die Kunden an der Hauptstelle, Friedrich-Ebert-Straße 2 – übrigens auch in der Mittagszeit.



Kommentare
25.03.2013
17:32
Sparkasse schließt Filiale an der Bülser Straße
von ichliebekoenigsblau | #1

Und,
welche Volksbank Filiale
wird nun im Nachzug , geschlossen ?

Aus dem Ressort
Die Schwarze Null im Gladbecker Haushalt bleibt das Ziel
Finanzen
Viele Revierstädte leiden unter ihren immens hohen Kreditschulden. Michael Chlapek, Leiter des Bürgermeisterbüros, äußert sich zur Haushaltslage in Gladbeck. Ein ausgeglichener Haushalt bis 2021ist das erklärte Ziel, für das die Unterstützung des Bundes aber durchaus hilfreich wäre.
Immobilien-Messe in der Stadthalle
Wohnen
Die Bau! Gladbeck 2014 öffnet am Sonntag ihre Pforten in der Mathias-Jakobs-Stadthalle. Von 11 bis 17 Uhr können sich Interessierte über Modernisierung, Finanzierung, neue Baugebiete und den Erwerb von Häusern und Wohnungen informieren
Gladbecker Tanzmäuse tummeln sich im „Nussknacker“
Kultur
Die Ballettabteilung der Musikschule Gladbeck bringt am 7. Dezember Tschaikowskis Klassiker „Der Nussknacker“ und den „Zauberer von Oz“ auf die Bühne der Mathias-Jakobs-Stadthalle. Fast 230 junge Tänzerinnen und Tänzer stehen dann im Scheinwerferlicht. Die Leitung hat Valentina Spadoni.
Keine Hinweise nach dreister Sägeattacke in Gladbeck-Zweckel
Kriminalität
Der ZBG wartet weiterhin auf Anrufe aus Zweckel: Wer hat gesehen, vom wem die sieben Spitzahorne an der Lortzingstraße angesägt wurden? Beim Zentralen Betriebshof hofft man nach wie vor auf Zeugenhinweise zur Ermittlung der Täter.
Bläser-Quintett von der Saar brillierte in Gladbeck
27. Forumskonzert
Das „Poulenc Quintett“ überzeugte beim 27. Forumskonzert und wurde dem klangvollen Konzerttitel „Farbige Bläserklänge zu Fünft“ mehr als gerecht. Die hohe Qualität des Musikabends war beeindruckend. Junge Musiker spielten eine mutige Auswahl für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn.
Das Parken in der City von Gladbeck soll teurer werden
Höhere Parkgebühren in der Innenstadt - macht das Sinn?

Höhere Parkgebühren in der Innenstadt - macht das Sinn?

 
Fotos und Videos
Gladbeck von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Familientag
Bildgalerie
Weltkindertag
Köngisschiessen
Bildgalerie
Schützenfest
Grünröcke ziehen durch Zweckel
Bildgalerie
Schützenumzug