So schnell kann ein einziger Song das ganze Leben verändern

Foto: dpa

Das Kommunale Kino der Volkshochschule zeigt am morgigen Freitag, 13. Februar, um 18 und 20.15 Uhr das musikalische Drama „Can a Song save your Life?“.

Greta (Keira Knightley) reist mit ihrer Jugendliebe Dave nach New York, wo dieser einen lukrativen Plattendeal unterschreibt. Kurz darauf folgen schon die Rockstar-Allüren. Greta will nur noch heim auf die Insel nach England. Den letzten Abend verbringt sie in einem Club, wo sie ein selbstkomponiertes Lied zum Besten gibt. Der zufällig anwesende Produzent Dan (Mark Ruffalo) erkennt sofort, dass er gerade einen Hit gehört hat.

Regie: John Carney, USA 2013, 104 Minuten ohne Altersbeschränkung. Das Kommunale Kino der VHS hat seine Spielstelle im Studio der Stadtbücherei an der Friedrich-Ebert-Straße 8.