Das aktuelle Wetter Gladbeck 16°C
Lesertelefon

Sitze fehlen an Haltestellen

31.07.2012 | 13:16 Uhr
Sitze fehlen an Haltestellen
Zum guten Haltestellen-Service gehort eine Sitzgelegenheit. Foto: Archiv

Gladbeck. Tatsächlich: Derzeit fehlen an vielen Linienbus-Haltestellen die Sitze - darauf machte am Dienstag ein Leser am WAZ-Telefon aufmerksam.

Und Raimund Kreuzberg von der Pressestelle der Vestischen (Herten) bestätigte das. Zahlreiche Sitze an Gladbecker Haltestellen seien in jüngster Zeit durch gezielten Vandalismus beschädigt worden und würden derzeit repariert. Ein Fahrgast habe sich zum Beispiel an einem zerstörten Drahtgeflecht dieser Haltestellen-Sitze sogar schon die Hose aufgerissen - die Vestische habe deshalb aktiv werden müssen.

„Die neuen Sitze stehen bei uns in Herten schon auf dem Hof“, so Raimund Kreuzberg am Dienstag zur WAZ. Die neuen Sitzgelegenheiten würden an den betroffenen Haltestellen, etwa an der Humboldtstraße, in Kürze eingesetzt.

Der WAZ-Leser äußerte am Telefon ebenfalls die Hoffnung auf schnelle Reparatur: „Gerade ältere Fahrgäste brauchen doch dringend diese Sitzgelegenheiten. Eine Haltestelle ohne Sitze - das ist doch kein guter Service!“


Kommentare
31.07.2012
16:37
Sitze fehlen an Haltestellen
von Westwind | #1

Die Verkehrsbetriebe kommen oft den Vandalismusschäden gar nicht nach, weil sie derart überhand genommen haben. Aufgrund unserer Sozialstruktur, einer Täter schonenden Rechtslage und einigen weiteren Faktoren wird sich darin auch nichts ändern. Es wird an falscher Stelle "gemeckert", wenn stets nur die Verkehrsbetriebe Kritik über den Zustand ihrer Einrichtungen einstecken müssen.

Aus dem Ressort
Gladbecker Osterfeuer locken Hunderte Menschen ins Freie
Osterfeuer
Ostern ohne die traditionellen Feuer ist wie Weihnachten ohne Tannenbaum: Es ist im Prinzip möglich, macht aber keinen Spaß. In diesem Jahr brannten auch in Gladbeck wieder die traditionellen Feuer, die den bösen Geistern des Winters den Garaus machen sollen.
Missa Sancti Lamberti begeistert Gladbecker Katholiken
Konzert
Mit der barocken und sehr selten aufgeführten „Missa Sancti Lamberti“ des Komponisten Johann Christoph Pez begeisterten Kantor Konrad Suttmeyer und der Gladbecker Propsteichor die Gemeinde in St. Lamberti. Ein beeindruckendes Konzert mit hervorragenden Solisten.
Rollerfahrer bei Zusammenstoß in Gladbeck schwer verletzt
Unfall
Schwer verletzt wurde ein Rollerfahrer in Gladbeck. Anscheinend hatte er die Vorfahrt eines Taxis an der Kreuzung Elfriedenstraße/Charlottenstraße missachtet. Es kam zum Zusammenstoß. Ein Passant leistete Erste Hilfe und alarmierte Polizei und Feuerwehr.
16-jährige Larissa aus Gladbeck wird seit Tagen vermisst
Polizei
Eine 16-Jährige aus Gladbeck ist am Samstagabend aus dem Elternhaus weggelaufen und wird seitdem vermisst. Die Polizei Recklinghausen bittet die Bevölkerung nun um Hinweise auf dem Verbleib von Larissa. Vor dem Verschwinden hatte es einen Streit der 16-Jährigen mit ihrer Mutter gegeben.
IGBCE Gladbeck feiert Ostern mit Grillfest für Familien
Gewerkschaft
Auf dem alten Grillplatz im Wittringer Wald in Gladbeck trafen sich Mitglieder der Gewerkschaft IGBCE zum ersten gemeinsamen Familiengrillen. Neben dem Schmaus stand Spaß auf dem Programm: Beim Pannschüppenlauf traf Bergmannsgerät auf zerbrechliche Eier.
Fotos und Videos
Gestohlener Schmuck
Bildgalerie
Diebesgut
15. Gladbecker Ostermarkt
Bildgalerie
Ostermarkt
Gerald Asamoah ist Pate von Anti-Rassismus-Projekt
Bildgalerie
„Schule ohne Rassismus -...