Das aktuelle Wetter Gladbeck 17°C
Gladbeck

Sinfonie trifft Gospel und Jazz

03.06.2007 | 13:01 Uhr

Beim Festkonzert der Musikschul-Ensembles

Ihr Können aber auch ihre Vielfalt bewiesen am vergangenen Samstag die Oberstufenorchester der Musikschule in der Stadthalle.

Auf ihrem Festkonzert wurde dem Publikum eine große Bandbreite an musikalischer Abwechlsung geboten. Von Klassik, Jazz bis Gospel, von Gesang, bis zum Streich-, Zupf- und Blasorchester reichte die Palette. Gleich zu Beginn beeindruckte das Sinfonieorchester mit Solistin Christina Zejewski an der Violine die Zuhörer. Für sie gab es ebenso verdienten Extra-Applaus wie für die Solisten der Jazzkombo, die anschließend für beschwingte Töne im Saal sorgten.

Ein echter Hingucker waren auch die Sub-Bass-Blockflöten, über deren Anschaffung sich die Leiterin des Blockflötenensembles "Flautamus", Birgit Engelmann, besonders freute. "Das ist in der Landschaft der Musikschulen wohl einmalig." Einmalig war wohl auch die Darbietung des Kriminaltango von Piero Trombetta. Engelmann ließ es sich nicht nehmen, dem Stück mit einem spitzen Schrei noch mehr Leben einzuhauchen, was das Publikum schmunzelnd mit Szenenapplaus bedachte.

Stimmgewaltig präsentierte sich der Kammerchor, der mit seiner ungewöhnlichen Interpretation von Weatherleys "The Goslings" ebenfalls einen Glanzpunkt setzte. Bei der Erzählung der Geschichte eines Gänsepaars, das erst nach dem Tode im Kochtopf vereint wird, bewiesen die Sänger auch schauspielerische Fähigkeiten.

Und auch beim anschließenden Auftritt des Gospel-Chors sprang der Funke auf das Publikum über. Hier wurde im Takt mitgeklatscht was das Zeug hielt. Zum Schluss präsentierten dann noch das Akkordeon- und das Große Blasorchester sein Können. Am Ende durften sich Akteure und Zuhörer gleichermaßen über einen gelungenen musikalisch Abend freuen.

Von Philipp Erbe



Kommentare
Aus dem Ressort
Zwei Tagessiegerinnen in der 2. Runde der Apfelolympiade
Appeltatenfest
Acht Teilnehmerinnen stellten sich in der zweiten Vorrunde der Apfelolympiade dem Wettkampf, der mit einem überraschendem Ergebnis endete: Nilüfer Akcay und Gisela Ernst gingen beide als Tagessiegerinnen vom Platz. Dritte wurde Ulrike Turek. Im Finale am nächsten Samstag geht es dann um den Titel...
Gladbeck will der Opfer von Euthanasie angemessen gedenken
Geschichte
Das Bündnis für Courage und die Stadtverwaltung Gladbeck haben noch Diskussionsbedarf, wie der Opfer von Euthanasie gebührend gedacht werden kann. Dezernentin Nina Frense geht von einer Umsetzung nicht vor dem Jahr 2015 aus. Die Namen der 52 Gladbecker Opfer sollen gekürzt aufgeführt werden.
Große Veränderung am Krusenkamp geplant - Baumarkt erweitert
Gladbeck Ost
Auf 15 000 Quadratmeter Fläche will der Stewes künftig Baumarkt, Gartencenter und Baustoffhandel ansiedeln. Verhandlungen für den Verkauf städtischer Grundstücke (Schulgelände und Sportplatz) sind „auf gutem Weg“, teilt die Wirtschaftsförderung der Stadt mit. Neue Baumarkt-Zufahrt soll von der...
IHK zählte Passanten – Gladbeck ist starker Einkaufsstandort
Einkaufen in Gladbeck
Industrie- und Handelskammer nahm alle zehn Städte im Kreis unter die Lupe. Anlass sind vermehrte Sorgen der Einzelhändler wegen des Online-Handels. Noch scheint die Frequenz in den Mittelzentren aber gut zu sein. Appell an Politiker: Alles tun, um die Attraktivität des Standorts zu erhalten.
In Gladbeck gibt’s am Wochenende Spiel, Spaß und Spannung
Unterhaltung
Wer am Samstag oder Sonntag in Gladbeck etwas erleben und unternehmen möchte, hat die Qual der Wahl:Vereine und Organisationen feiern Feste, auf dem Marktplatz treten fingerfertige Damen zum zweiten Vorentscheid der Apfelolympiade an, im Martin Luther Forum Ruhr wird eine Ausstellung eröffnet.
Umfrage
Gladbeck nimmt teil am Projekt

Gladbeck nimmt teil am Projekt "KommSport". Kann ein solches Projekt helfen, Kindern wieder mehr Lust an Bewegung und Sport zu vermitteln?

 
Fotos und Videos
Schule macht Spaß
Bildgalerie
Wilhelmschule
Bakterien befallen Kastanien
Bildgalerie
Baumfällungen
ZDF überträgt Messe aus St. Lamberti
Bildgalerie
Fernsehgottesdienst
Andrea Sommerfeld gewinnt erste Olympiaden-Runde
Bildgalerie
Apfelolympiade