Rhythmischer und markanter Sprechgesang

Der Gesangsstil Rap ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop. Die Bezeichnung Rap kommt aus dem englischen „to rap“ und bedeutet so viel wie „plaudern, schwatzen“.

Heute hat sich der Rap teilweise von seinen Wurzeln gelöst. Besonders im Bereich unkommerzieller Rap-Musik (Underground) ist eine deutliche Abgrenzung zur ursprünglichen Hip-Hop-Musik erkennbar.

Anfang der 1980er Jahre hatten Rap-Interpreten wie „Grandmaster Flash And The Furious Five“ oder „Sugarhill Gang“ erstmals auch kommerziellen Erfolg.