Das aktuelle Wetter Gladbeck 11°C
Kultur

Renommierte Virtuosen spielen bei Gladbecker Orgeltagen 2016

23.02.2016 | 09:00 Uhr
Renommierte Virtuosen spielen bei Gladbecker Orgeltagen 2016
Konrad Suttmeyer, Kantor an St. Lamberti Gladbeck, rief die Orgeltage ins Kulturleben.Foto: Olaf Fuhrmann

Gladbeck.   Künstler aus Deutschland, Neuseeland und Polen setzen sich im September an die Klais-Orgel im katholischen Gotteshaus von St. Lamberti in Gladbeck.

Als Konrad Suttmeyer vor beinahe 30 Jahren die Gladbecker Orgeltage ins Kulturleben rief, kam ihm ganz bestimmt nicht in den Sinn, welch’ großen Anklang diese Konzertreihe mit der Königin der Musikinstrumente in der Hauptrolle finden werde. Viele Meister ihres Fachs holte der Kantor von St. Lamberti in der Vergangenheit in das katholische Gotteshaus an der Horster Straße; klingende Namen in der Welt der Virtuosen locken September für September Kenner, Fans und Neugierige – und sie kommen längst nicht nur aus Gladbeck.

Ihnen kann Suttmeyer, der „Vater der Orgeltage“, auch in diesem Jahr wieder ein Programm mit regional und international renommierten Künstlern präsentieren. Musikfreunde dürfen sich auf vier Konzerte an vier Sonntagen freuen.

1Weit entfernt vom Auftrittsort Gladbeck liegt die Heimat des Interpreten, der sich zum Auftakt der aktuellen Reihe an die Klais-Orgel setzt. Paul Rosoman stammt aus Neuseeland. Er ist am 4. September in der Kirche von St. Lamberti zu hören. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Paul Rosoman hat auf der ganzen Welt konzertiert, war Hauptorganist bei der Weihe der Taranaki Kathedrale von St. Maria in New Plymouth.

2Einen Ohrenschmaus am Nachmittag erwartet Musikfreunde am 11. September. Felicia Meyerratken spielte unter anderem bereits bei der Bottroper Reihe „Orgel Plus“, gab Solorecitals in Deutschland, Österreich, Norwegen, Spanien und den Niederlanden. In Gladbeck gastiert Felicia Meyerratken am 11. September ab 16 Uhr.

3Gedymin Grubba aus dem polnischen Gdansk. Dort, an der Danziger Musikakademie, legte er sein Diplom ab. In ganz Europa, Nordamerika, Südafrika, Asien, Australien und Neuseeland wirkte der Organist, Kammerspieler, Komponist und Dirigent bislang. Sein Orgelkonzert am 18. September in St. Lamberti beginnt um 16 Uhr.

4Ein Orgelkonzert für vier Hände und vier Füße geben abschließend am 25. September Zdenko Sojčić aus Gladbeck und der Osnabrücker Martin Tigges. Beginn ist um 16 Uhr.

Svenja Suda

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Mit der Polizei unterwegs
Bildgalerie
PoliTour
Public Viewing im Ruhrgebiet
Bildgalerie
EM 2016
article
11589203
Renommierte Virtuosen spielen bei Gladbecker Orgeltagen 2016
Renommierte Virtuosen spielen bei Gladbecker Orgeltagen 2016
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gladbeck/renommierte-virtuosen-spielen-bei-gladbecker-orgeltagen-2016-id11589203.html
2016-02-23 09:00
Gladbeck