Das aktuelle Wetter Gladbeck 8°C
WAZ Mobil

Redaktionsmobil in Rentfort

Zur Zoomansicht 19.10.2012 | 19:12 Uhr
Eduard Weiß erzählt dem WAZ-Redaktionsmobil Team am Freitag, 19.10.12 in Gladbeck im Stadtteil Rentfort-Nord wie er seinen Stadtteil findet. Ein großes Problem ist das leer stehende Haus an der Schwechater Straße 38. Foto: Caroline Seidel / WAZ FotoPool
Eduard Weiß erzählt dem WAZ-Redaktionsmobil Team am Freitag, 19.10.12 in Gladbeck im Stadtteil Rentfort-Nord wie er seinen Stadtteil findet. Ein großes Problem ist das leer stehende Haus an der Schwechater Straße 38. Foto: Caroline Seidel / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Fotos aus Gladbeck Rentfort.

Fotos: Caroline Seidel / WAZ FotoPool.

Tom Thöne

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Die Umzüge in Gladbeck
Bildgalerie
St. Martin
Sandalen aus dem Drucker
Bildgalerie
Innovationszentrum...
Halloween-Straßenfete
Bildgalerie
Gruselspaß
Trubel auf der Immobilienmesse
Bildgalerie
Immobilienmesse...
Der Herbst hält Einzug
Bildgalerie
Kleingartenverein...
Populärste Fotostrecken
Essener Weihnachtsmarkt 2014
Bildgalerie
Innenstadt
Mülheim gestern und heute
Bildgalerie
Zeitsprung
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Kürung der Tollitäten
Bildgalerie
Karneval
Grandioses Kinder-Ballett im Saalbau
Bildgalerie
Kinder tanzen für Kinder
Neueste Fotostrecken
Junge Jecken
Bildgalerie
Kinderprinzenpaar
Weseler Winter
Bildgalerie
Freizeit
Bellydancer-WM in Duisburg
Bildgalerie
Bauchtanz
Irish Folk Punk Party
Bildgalerie
Musik
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Das Parken in der City von Gladbeck soll teurer werden
Höhere Parkgebühren in der Innenstadt - macht das Sinn?

Höhere Parkgebühren in der Innenstadt - macht das Sinn?

 
Fotos und Videos
Andrea Sommerfeld gewinnt erste Olympiaden-Runde
Bildgalerie
Apfelolympiade
Sparkassenlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Baulärm stört die Sonntags-Ruhe auf der Horster Straße
Innenstadt
Was ist denn hier am Sonntag los? Viele City-Passanten wunderten sich über lärmende Bauarbeiten auf der Horster Straße (Nähe Europaplatz). Offenbar sah sich E.ON Fernwärme zu einem Notfalleinsatz am Leitungsnetz gezwungen. Bestätigt wurde das am Sonntag aber noch nicht.
Sechs Poeten zu Gast - „No Limit“ gewinnt den 6. GLAdiatalk
Kultur
Wortakrobaten mit rhetorischen Feuerwerken, ein Singer-Songwriter, der mit seinen Songs die Gäste elektrisierte und alles verbunden mit einer Portion Sympathie bei wundervollem Ambiente.
Rainer Rudloff - ein Vorlese-Meister zeigt vollen Einsatz
Kultur
Vorlesen bedeutet für Rainer Rudloff nicht, einfach in einem Sessel zu sitzen und Seite für Seite herunterzuklauben. Ganz im Gegenteil. Mit vollem Einsatz ging er am Wochenende in Gladbeck ans Werk.
Angelfreunde Gladbeck feiern 50-jähriges Vereinsbestehen
Vereine
Der Verein Angelfreunde Gladbeck wurde Anfang des Jahres 1964 aus der Taufe gehoben.22 Mitglieder zählte er damals, mittlerweile sind’s 163 Aktive mit Rute und Rolle, ziehen in heimischen Gewässern Aale, Barsche und Zander an Land. Die Aktivitäten des Vereins sind vielfältig.
Regenbogengrundschule - Wechsel ist gut vorbereitet
Bildung
Martina Braun, die langjährige Schulleiterin der im Jahr 2002 neu entstandenen Regenbogengrundschule, wechselt beruflich von Gladbeck nach Frankfurt/Main. Diese WAZ-Nachricht vom 15. November hat für viel Aufsehen gesorgt. „Mein Wechsel ist gut vorbereitet“, unterstreicht die 50-Jährige.