Polizeichöre laden zur Matinee

Foto: Cornelia Fischer

„Danke für die Musik“, so lautet das Motto der Polizeichöre Gelsenkirchen, die für Sonntag, 28. Juni, zur Matinee einladen. Das Konzert im Schlosshof Wittringen dauert von 11 bis 12.30 Uhr.

Werben um Verstärkung

Zum ersten Mal präsentiert sich bei dieser Matinee der Projektchor in Gladbeck. Im Februar dieses Jahres warben die Chormitglieder um ambitionierte Sängerinnen und Sänger zur unverbindlichen Mitwirkung an den Chorproben und an der Teilnahme des Matinee-Konzertes. Von den zunächst 25 Musikfreunden, die Interesse bekundeten, beteiligen sich nun zehn Sängerinnen an dem Konzert in Wittringen. „Die drei Herren hatten leider kein Durchhaltevermögen“, stellte der Chor mit Bedauern fest.

Mit Melodien von ABBA, den Beatles und Udo Jürgens wollen die Mitwirkenden die Besucher auf den dann hoffentlich angefangenen Sommer einstimmen. Das Programm bereichern der Pianist Uwe Rössler und Mitglieder der Opera- School Gelsenkirchen unter der Leitung von Chris Seidler. Die Gesamtleitung liegt bei Chorleiter Jochen Stein. Der Eintritt ist frei.