Polizei sucht die rechtmäßigen Besitzer von Diebesgut

Die Polizei Kleve sucht die Besitzer dieser und weiterer Schmuckstücke und Uhren.
Die Polizei Kleve sucht die Besitzer dieser und weiterer Schmuckstücke und Uhren.
Foto: Polizei
Polizei Kleve hat eine Einbrecherbande festgenommen, die auch im Ruhrgebiet aktiv war. Nun sucht die Kripo die Besitzer des sichergestellten Schmucks.

Gladbeck/Bottrop.. Die Ermittlungskommission "Wohnung" der Kreispolizeibehörde Kleve sucht nach Geschädigten von Wohnungseinbrüchen. Und das auch in Gladbeck und Bottrop.

Der Hintergrund: Die Polizei hat die Mitglieder einer vom Ruhrgebiet aus operierenden Einbrecherbande festgenommen. Bei Wohnungsdurchsuchungen wurde eine große Anzahl an Schmuckstücken und Uhren sichergestellt, die vermutlich aus weiteren Einbruchdiebstählen stammen. Die bislang bekannten Tatorte lagen in den Kreisen Kleve, Wesel, Recklinghausen, Neuss und der Stadt Düsseldorf.

Die Polizei Kleve hat eine Bildergalerie mit den Beutestücken erstellt und hofft, das nun weitere Besitzer sich melden. Hier geht es zu den Bildern (www.polizei.nrw.de/ek skip).

Wer eines der Schmuckstücke wiedererkennt, wird gebeten sich möglichst zeitnah an die Polizei in Kleve, Telefonnummer 02823/ 108-1943 (ab Montag, 1. Juni) zu wenden. Oder per E-Mail an ek.kk3@polizei.nrw.de.