Passanten-Interviews am 23. und 25. Juni in der Innenstadt

Die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt sieht die Stadtverwaltung als eines ihrer zentralen Anliegen. Für das Erneuerungs-Projekt in Stadtmitte hat das Quartiersmanagement (Goethestraße) im Auftrag der Stadt bereits im Frühjahr 2014 eine Passantenbefragung in der Fußgängerzone durchgeführt. Dabei sollte in Erfahrung gebracht werden, was Bewohner, Besucher und Berufspendler über die Wohn- und Lebenssituation in der Stadtmitte denken.

Diese Befragung wird nun in der Woche vor den Sommerferien, am Dienstag, 23. Juni, und am Donnerstag, 25. Juni, wiederholt. Die Befragung wird an unterschiedlichen Orten in der Stadtmitte gestartet.

Wer sich gern gezielt an der Befragung beteiligen möchte, um seine Meinung kundzutun, kann sich per Mail an Barbara Zillgen vom Quartiersmanagement (stb-mitte@stadt-gladbeck.de) oder an das Stadtteilbüro zu den Öffnungszeiten dienstags, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr, oder donnerstags, von 15 bis 19 Uhr, wenden.

Die Ergebnisse der Befragung werden dann im Verlauf dieses Sommers anonym ausgewertet und zum Abschluss der Evaluationsphase, das ist im Herbst 2015, in den politischen Gremien präsentiert und diskutiert.