Neunjähriger bei Unfall in Gladbeck leicht verletzt

Der Unfall ereignete sich Mittwochnachmittag in Rentfort-Nord.
Der Unfall ereignete sich Mittwochnachmittag in Rentfort-Nord.
Foto: WAZ
Was wir bereits wissen
Eine Frau hatte die Tür ihres Wagens genau in dem Moment geöffnet, als der Junge sich auf dieser Höhe befand. Er touchierte die Tür und fiel hin.

Gladbeck..  Im Gladbecker Stadtteil Rentfort-Nord ereignete sich am Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem ein Neunjähriger leicht verletzt wurde.

Laut Polizeibericht hatte eine 68jährige Autofahrerin unvermittelt die Fahrertür ihres Wagens geöffnet, genau in dem Moment, als sich der kleine Junge mit seinem Fahrrad in Höhe des Autos befand.

Der Neunjährige konnte nicht mehr richtig ausweichen, touchierte die Fahrertür und fiel hin. Dabei verletzte er sich leicht.