Musikverein wählt Vorstand

Am 23. März hielt der Städtische Musikverein im Musiksaal des Ratsgymnasiums seine Jahreshauptversammlung ab, auf der turnusmäßig die Neuwahl des Vorstandes stand.

Zu Beginn wurde Christa Schwalvenberg als langjährige Schatzmeisterin mit Dank verabschiedet und Elfi Franz für 25 Jahre Mitgliedschaft mit einem Blumengebinde geehrt.

Vorsitzende bestätigt

Anschließend erfolgten die Wahlen, mit folgenden Ergebnissen: Vorsitzende Gitta Werring, Stellvertreter Friedel Sonntag, Schriftführerin Annette Harnischfeger, Schatzmeisterin Ulrike Rupieper, Notenwartin Maria Heitland, Pressebeauftragte Ingeborg Ilaender, Internetbeauftragter Alfred Steinhoff, Kassenprüferinnen Cornelia Schön, Martine Steinhoff, Ansprechpartnerin für die Belange der jüngeren Mitglieder ist Paula Stegert.

Musikalisches Highlight ist das Jubiläumskonzert „95 Jahre Städtischer Musikverein“ am 20. Juni 2015 um 19 Uhr in der Stadthalle. Gesungen wird als Hauptwerk die Messe e-Moll KV 427 von Wolfgang Amadeus Mozart unter Mitwirkung der Kantorei der Inselkirche Norderney (Einst. Marc Waskowiak), namhafter Solisten und des Sinfonieorchesters Ruhr.

Weihnachtskonzert geplant

Außerdem erklingt der Festchor aus der Kantate BWV 207a „Freut Euch alle, singt mit Schalle“ von J.S. Bach und die Sinfonie g-Moll KV 550 von A.W. Mozart. Die Leitung hat Zdenko Sojcic. Dieses Konzert wird auf Norderney am 27. Juni in der Inselkirche wiederholt.

Geplant ist ferner ein Weihnachtskonzert in der Aula des Ratsgymnasiums im Dezember sowie die Beteiligung am Gladbecker Chortag im Frühjahr 2016.