KUSSS-Angebot kommt diesen Sommer wieder

Auch in diesem Jahr soll es in der veranstaltungsarmen Sommer- bzw. Ferienzeit ein KUSSS-Sommerprogramm geben. Der Kulturausschuss wird darüber demnächst beraten.

Sinn der Reihe sei, so die Kulturverwaltung, dass Jung und Alt, die ihren Urlaub zu Hause verbringen, wechselnde (Ferien-)Unterhaltung genießen können. Seit Jahren sei das KUSSS-Programm ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Gladbeck. So soll es bleiben.

Dabei sollen die bewährten Veranstaltungsorte beibehalten werden: Geplant sind musikalische Veranstaltungen sonntags im Innenhof des Wasserschlosses Wittringen (5. Juli bis 2. August). Auch das Ferienprogramm für Kinder soll es donnerstags in der Innenstadt wieder geben (ab 2. Juli). Ebenso sind die Oldie- und Musikveranstaltungen mittwochs am Kotten Nie fest notiert wie auch der „KUSSS am Bücherbus“ montags in Zweckel. Auch die Fete „Umsonst & Draußen“ mit Live-Musik Freitag, 7. August, von 18 bis 24 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz ist eingeplant.