„Kleines politisches Wunder“ für den Vater von GLA, WAT, WAN und CAS

Prof. Ralf Bochert mit Altkennzeichen.
Prof. Ralf Bochert mit Altkennzeichen.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Nicht überall vollzieht sich die Rückkehr der Altkennzeichen so zügig wie im Ruhrgebiet, sagt Ralf Bochert. Der Professor sorgte mit dafür, dass WAN, CAS und WAT zurückkehren konnten. Ein Abebben etwa der GLA-Euphorie sieht Bochert nicht.

Gladbeck.. Das GLA ist da! Das Jahr 2012 brachte (s)ein „kleines politisches Wunder“. So formuliert Ralf Bochert es im aktuellen WAZ-Interview: Der Heilbronner Professor sorgte im Jahr 2012 mit dafür, dass das GLA an die Stoßstange zurückkehrte.

Das GLA und die Rückkehr der Altkennzeichen - ein kleines politisches Wunder?

Prof. Bochert: Ja, durchaus. Auch ich hätte nicht vermutet, dass das Projekt so schnell verwirklicht werden könnte. Die Landkreise in Bayern und Baden-Württemberg etwa wehren sich viel mehr gegen die Rückkehr der Altkennzeichen. Bei Ihnen in Nordrhein-Westfalen ist das Selbstbild der Kreise etwas nüchterner. Im Kreishaus Recklinghausen zum Beispiel ist man sich bewusst, dass man eine Identifikation auf das „RE“ in Gladbeck nicht verordnen kann.

Also vollzieht sich die Rückkehr der Altkennzeichen nicht überall so zügig wie im Ruhrgebiet?

Genau. In ganz Baden-Württemberg zum Beispiel sind bisher lediglich fünf von 29 Altkennzeichen wieder eingeführt worden. Die Kreise gehen dort viel zögerlicher mit dem Thema um.

Skeptiker in Gladbeck behaupten, die GLA-Euphorie ebbe nun aber ganz schnell wieder ab. .

Das glaube ich nicht. Natürlich gab es erst einmal eine Reservierungswelle und einen Riesenansturm. Doch die Erfahrung zeigt auch in anderen Städten: Das Kennzeichen-Thema bleibt in den Köpfen der Menschen erhalten. Und wenn jemand ein neues Fahrzeug anschafft und anmeldet, entscheidet er sich dann in Gladbeck gerne für das GLA statt für das RE. Ähnlich sieht es in Castrop-Rauxel (CAS) und anderen Städten aus.

Altkennzeichen mit einem G am Anfang

Gladbeck mit seinem einstigen Kampf um die kommunale Selbstständigkeit ist also so etwas wie ein Paradebeispiel für den Sinn der Kennzeichen-Liberalisierung?

An das GLA für Gladbeck musste man aus meiner Sicht sozusagen nur einen Haken dranmachen. Hier waren wirklich alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Rückkehr des Altkennzeichens gegeben. Man sieht ja auch an den ganz ähnlichen Ruhrgebiets-Beispielen Castrop-Rauxel, Wattenscheid oder Wanne-Eickel, wie gut das bei den Menschen ankommt als Beitrag zur Stärkung der lokalen Identität.

Werden wir Sie noch öfter im Ruhrgebiet sehen?

Ja. Ich kenne die Region inzwischen sehr gut. Ich werde nun aber nicht mehr so oft wie früher die Städte des Ruhrgebiets besuchen. Die Altkennzeichen sind ja jetzt da!

Wie ist der aktuelle Stand beim bundesweiten Projekt der Kennzeichen-Liberalisierung?

Ab dem 2. Januar 2013 werden in Hessen nach dem schon reaktivierten WZ für Wetzlar nun weitere neun Altkennzeichen vergeben - wie DI für Dieburg, USI für Usingen oder BÜD für Büdingen. Damit erhöht sich die Zahl der jetzt wiedereingeführten Ortskennungen von Kfz-Kennzeichen in Deutschland auf 140. Die Liste reicht von AE für Auerbach im Vogtlandkreis bis ZZ für Zeitz im Burgenlandkreis.

Service: 140 Kennzeichen im aktuellen Überblick

Hier für echte Liebhaber die komplette Liste bereits wieder eingeführter Altkennzeichen:

1. AE Auerbach Vogtlandkreis

2. ALF Alfeld Hildesheim

3. ANA Annaberg-Buchholz Erzgebirgskreis

4. APD Apolda Weimarer-Land

5. ARN Arnstadt Ilm-Kreis

6. ART Artern Kyffhäuserkreis

7. ASL Aschersleben Salzlandkreis

8. ASZ Aue-Schwarzenberg Erzgebirgskreis

9. AU Aue Erzgebirgskreis

10. AZE Anhalt Zerbst

11. BBG Bernburg Salzlandkreis

12. BED Brand-Erbisdorf Mittelsachsen

13. BID Biedenkopf Marburg-Biedenkopf (ab 2.1.)

14. BIN Bingen/Rhein Mainz-Bingen

15. BIW Bischofswerda Bautzen

16. BKS Bernkastel-Kues Bernkastel-Wittlich

17. BLB Wittgenstein in Bad Berleburg Siegen-Wittgenstein

18. BNA Borna Leipziger Land

19. BÖ Bördekreis

20. BRG Burg Jerichower Land

21. BRL Braunlage in Braunlage Goslar

22. BRV Bremervörde Rotenburg (Wümme)

23. BTF Bitterfeld Anhalt-Bitterfeld

24. BÜD Büdingen Oberhessen Wetteraukreis (ab 2.1.)

25. CAS Castrop-Rauxel Recklinghausen

26. CLZ Clausthal-Zellerfeld Goslar

27. DBR Bad Doberan (Erhalt eines Altkennzeichens)

28. DI Dieburg Darmstadt-Dieburg (ab 2.1.)

29. DIN Dinslaken Wesel

30. DL Döbeln Mittelsachsen

31. DUD Duderstadt Göttingen

32. DW Dippoldiswalde Landkreis Osterzgebirge-Sächsische Schweiz

33. EB Eilenburg Nordsachsen

34. ECK Eckernförde Rendsburg-Eckernförde

35. EIL Eisleben Mansfelder Land-Südharz

36. EIN Einbeck Northeim

37. EIS Eisenberg Saale-Holzland-Kreis

38. FLÖ Flöha Mittelsachsen

39. FTL Freital Landkreis Osterzgebirge-Sächsische Schweiz

40. GA Gardelegen Altmarkkreis Salzwedel

41. GAN Gandersheim in Bad Gandersheim Northeim

42. GC Glauchau Zwickau

43. GHA Geithain Leipziger Land

44. GHC Gräfenhainichen Wittenberg

45. GLA Gladbeck Recklinghausen

46. GN Gelnhausen Main-Kinzig-Kreis (ab 2.1.)

47. GNT Genthin Jerichower Land

48. GOA Sankt Goar Rhein-Hunsrück-Kreis

49. GRH Großenhain Meißen

50. GRM Grimma Landkreis Leipzig

51. HBS Halberstadt Harzkreis

52. HC Hainichen Mittelsachsen

53. HCH Hechingen Zollernalbkreis

54. HDL Haldensleben Kreis Börde

55. HET Hettstedt Mansfelder Land-Südharz

56. HHM Hohenmölsen Burgenlandkreis

57. HIG Heiligenstadt Eichsfeld

58. HMÜ Münden Göttingen

59. HOG Hofgeismar Kassel (ab 2.1.)

60. HOT Hohenstein-Ernstthal Zwickau

61. HV Havelberg Stendal

62. HY Hoyerswerda Bautzen

63. IL Ilmenau Ilmkreis

64. JE Jessen Wittenberg

65. JÜL Jülich Düren

66. KLZ Klötze Altmarkkreis Salzwedel

67. KM Kamenz Bautzen

68. LBS Lobenstein Saale-Orla-Kreis

69. LÖB Löbau Görlitz

70. LP Lippstadt Soest

71. LSZ Bad Langensalza Unstrut-Hainich

72. LÜN Lünen Unna

73. MAB Marienberg Erzgebirgskreis

74. MEK Mittlerer Erzgebirgskreis

75. MER Merseburg Saalekreis

76. MGN Meiningen Schmalkalden-Meiningen

77. MHL Mühlhausen Unstrut-Hainich-Kreis

78. ML Mansfelder Land Mansfeld-Südharz

79. MO Moers Wesel

80. MQ Merseburg-Querfurt Saalekreis

81. MTL Muldentalkreis Landkreis Leipzig

82. MW Mittweida Mittelsachsen

83. NEB Nebra Burgenlandkreis

84. NH Neuhaus Sonneberg

85. NMB Naumburg Burgenlandkreis

86. NOL Niederschlesischer Oberlausitz-Kreis Görlitz

87. NOR Norden Aurich

88. NY Niesky Görlitz

89. OBG Osterburg Stendal

90. OC Oschersleben Kreis Börde

91. OK Ohrekreis Kreis Börde

92. OVL Obervogtland Vogtlandkreis Oelsnitz

93. OZ Oschatz Nordsachsen

94. PL Plauen Vogtlandkreis

95. PN Pößneck Saale-Orla-Kreis

96. PRÜ Prüm Eifel Bitburg-Prüm

97. QLB Quedlinburg Harzkreis

98. QFT Querfurt Saalekreis

99. RC Reichenbach Vogtlandkreis

100. RG Riesa Großenhain Meißen

101. RI Rinteln Schaumburg

102. RIE Riesa Meißen

103. RL Rochlitz Mittelsachsen

104. RSL Roßlau Dessau

105. RU Rudolstadt Saalfeld-Rudolstadt

106. SAB Saarburg Trier-Saarburg

107. SBK Schönebeck Salzlandkreis

108. SCZ Schleiz Saale-Orla-Kreis

109. SDH Sondershausen Kyffhäuserkreis

110. SEB Sebnitz Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

111. SFT Staßfurt Salzlandkreis

112. SGH Sangerhausen Kyffhäuserkreis

113. SLN Schmölln Altenburger-Land

114. SLÜ Schlüchtern Main-Kinzig-Kreis (ab 2.1.)

115. SLZ Bad Salzungen Wartburgkreis

116. SRO Stadtroda Saale-Holzlandkreis

117. SZB Schwarzenberg Erzgebirgskreis

118. TO Torgau-Oschatz Nordsachsen

119. TG Torgau Nordsachsen

120. USI Usingen Hochtaunuskreis (ab 2.1.)

121. WAN Wanne-Eickel Stadt Herne

122. WAT Wattenscheid Stadt Bochum

123. WBS Worbis Eichsfeld

124. WDA Werdau Zwickau

125. WEL Weilburg Limburg-Weilburg (ab 2.1.)

126. WIT Witten, Stadt Ennepe-Ruhr-Kreis

127. WMS Wolmirstedt Kreis Börde

128. WOH Wolfhagen Kassel (ab 2.1.)

129. WR Wernigerode Harzkreis

130. WSF Weißenfels Burgenlandkreis

131. WSW Weißwasser Görlitz

132. WUR Wurzen Landkreis Leipzig

133. WZ Wetzlar Lahn-Dill-Kreis

134. WZL Wanzleben Kreis Börde

135. ZE Zerbst Anhalt-Bitterfeld

136. ZEL Zell Mosel Cochem-Zell

137. ZI Zittau Görlitz

138. ZP Zschopau Erzgebirgskreis

139. ZR Zeulenroda Greiz

140. ZZ Zeitz Burgenlandkreis